Fehlt das "Spiel der Throne"? Sie haben die Möglichkeit, die sechs vorangegangenen Spielzeiten der HBO-Aufführung zu wiederholen oder Tausende von Seiten epischer Romane von George R.R. Martin erneut zu lesen. Nun gibt es aber noch eine andere Möglichkeit, die Zeit vor dem Konzert 2017 zu verbringen: die Teilnahme am Konzert "Game of Thrones".

Ramin Djawadi, der Komponist der Serie, wird das Orchester, den Chor und multimediale Elemente, darunter Ausschnitte aus dem Konzert, begleiten, teilte Live Nation am Montag mit.

Sie können überprüfen, ob Ihr Königreich auf der Liste des 28th Street Hiking Trail steht. Die Drachen beginnen am 15. Februar im Sprint Center in Kansas City, Missouri, zu fliegen, bevor sie den Mittleren Westen überqueren und dann beide Küsten erreichen, einschließlich der kanadischen Stationen Toronto und Vancouver. (Schauen Sie auf der Website nach, wann die Karten für die Veranstaltung ausverkauft sein werden - der 10. August ist das offizielle Datum, aber es gibt mehrere verschiedene Vorverkaufsoptionen).

"Es geht darum zu zeigen, wie Musik diese Erfahrungen für das Publikum verstärkt", sagte er. Er weist darauf hin, dass ein Teil der Musik die Konzertbesucher an entsprechende Szenen aus der Show erinnern wird, weist aber auch darauf hin, dass es nicht wie zu Hause im Fernsehen sein wird.

"Wenn man sieht, wie die Musiker Live-Musik spielen, setzen sie ihre eigenen Emotionen ein", sagte er. "Und man sieht die Geigerin und wie sich ihre Körper bewegen. Ich glaube, es ist so mächtig."

Sicher, sicher, aber wenn Sie während der blutigen Roten Hochzeit "The Rains of Castamere" spielen hören, sollten Sie vielleicht anfangen, in Richtung Ausgang zu springen.