Schlagwort-Archiv: starten

30.10.-2.11.2014: Riot Bike Records Labeltour No.2

Yippieee!!! Am Donnerstag geht es los! Wir starten unsere zweite Labeltour gemeinsam mit Ichsucht, der NotgemeinschaftPeterPan, ContraReal und Loser Youth! Das ganze findet seinen Anfang im Hamburger Gängeviertel (20:00 Uhr Einlass – Danach zügiger Beginn – letzte Bahn inklusive)! Weiter geht es am Donnertsag nach Neuruppin ins Mittendrin (+ Kira Kanoa) und das Finale findet am Samstag im Archiv Potsdam (+ Beate X Ouzo – http://bxohc.blogsport.de/) statt, auch hier werden wir pünktlich um 21:00 Uhr starten! Jajaja…wir haben Bock und freuen uns auf euch und jetzt nochmal fleissig durch alle Kanäle jagen!

Mobivideo: http://www.youtube.com/watch?v=DGF2m_gEkNg

Wer sich das virtuell markieren möchte kann das hier tun: https://www.facebook.com/events/852176438155542

14.10.2014 Black Fleck/Potsdam: Reggaetresen

Nach der Sommerpause starten wir mit großem pam pam und Feierei in die neue Reggaetresen Saison, diesmal feiert der Papa Geburtstag und die neuen Platten sind schon ganz unruhig im Koffer…merkt euch schonmal den 23.12. vor denn da wirds auch richtig Reggae…bis Dienstag!

15.12.2013 Berlin: Wir sind alle Oranienplatz und Wir bleiben Alle!

Aufruf zur Demonstration am So 15.12. Wir starten um 15 Uhr am Oranienplatz und ziehen gemeinsam zur Senatsverwaltung für Inneres, Grunerstraße/Stralauerstraße am Alex, den Sitz von Henkel. Und wir werden bleiben, zu einer Nachtkundgebung bis das Ultimatum zurückgezogen wird.

Vor 14 Monaten haben wir, Asylsuchende in Deutschland, uns dazu entschlossen, unsere Situation nicht länger hinzunehmen. Wir entschieden uns gegen die Unterbringung in isolierenden Lagern und die alltäglichen Diskriminierungen.

Weiter

25.1.2013 Fatal/Landau: Finest Reggae and Soul Selection

In diesem Monat beehrt uns bei Politik & Feierei unser Londoner Freund J.P., der uns ein feines Set aus seiner umfangreichen Soulsammlung versprochen hat! Rarest 7 Inch Vinyl Madness! Das fickt euer Macbook verdammt hart!
Ergänzen werden wir das ganze mit dem Boss unter den Musik Genres! Early und Skinheadreggae! Best Tunes!

Wie gewohnt starten wir um ca. 19:30 mit einem Vortrag.
Dieses Mal:
Das braune Netz: Über die Verquickung von Neonazis und Staat.

Kommen, teilen und an der Smartness feilen! 😀

Quelle

Frankfurt/Oder: Nazidemo im September?

Aufruf militanter Rechter wird zurzeit im Internet verbreitet / Anlehnung an Norwegen-Anschläge

INFORIOT Im Internet kursiert derzeit ein Flugblatt, das eine Neonazidemonstration am 24. September in Frankfurt/Oder ankündigt. Der in holprigem Englisch verfasste Text ruft zu einem Aufmarsch an diesem Tag auf, der um 10 Uhr am Hauptbahnhof starten soll. „Indoors and Outdoors – A front“, lautet das Motto: „Drinnen und draußen – eine Front!“ Die Aktion soll Teil des „White Prisoner and Supporter Day“ sein, einem derzeit in der rechten Szene diskutierten Solidaritätstag für inhaftierte Neonazis.

Weiter