Schlagwort-Archiv: missrata

1.-8.10.2013: LOS PEPES – No SOS Tour 2013

EXPLOSIVE GARAGE POWERPOP FROM LONDON!!

Di. 01.10.2013 DE-Osnabrück, Petersburg
https://www.facebook.com/events/1415232338693088/

Mi. 02.10.2013 DE-Kassel, H**s ( + Social Distrust)
https://www.facebook.com/events/219753491509720/

Do. 03.10.2013 DE-Potsdam, Leander
https://www.facebook.com/LeanderPotsdam?fref=ts

Fr. 04.10.2013 DE-Berlin, Cortina Bob ( + Grey City Passengers + Missrata)
https://www.facebook.com/events/710030432355850/

Sa. 05.10.2013 DE-Hamburg, Skorbut ( + Missrata)
https://www.facebook.com/events/472560712817769/

Di. 08.10.2013 UK-London, Waiting Room Stoke Newington
https://www.facebook.com/events/1417400521812487/

LOS PEPES sind ein anno 2012 in London gegründetes
Punkrock- / Powerpop-Trio (bei dieser Tour allerdings sogar zu viert unterwegs!), dessen Sound einerseits stark von 77er-Helden wie den TESTORS, Johnny Thunders, ZEROS oder auch den BOYS geprägt ist, jedoch auch gleichsam über die Pop-Sensibilität und den Melodienreichtum der alten (Garage-)Powerpop-Juwelen von alten Nuggets- oder Pebbles-Compilations verfügt: Laut, rasant und roh, aber stets mit der notwendigen Kelle Zuckerguss obendrauf!

Protopunk-Intensität, die zärtlich von den Harmonien
legendärer 60er Jahre-Girlgroups geküsst wird und bei denen auch stets eine tiefe Liebe für die längst zu Unrecht vergessenen „no-hit-wonders“ von „Good Vibration Records“ durchscheint.

Punkrock?! In der Tat. Aber Punkrock zu dem man tanzen kann!

LOS PEPES haben im Juli ihre Debüt-7inch „No SOS“ auf
„Wanda Records“ veröffentlichen, welche bereits hervorragende Reviews einheimste (siehe u.a. http://www.soulseller-mag.com/2013/09/los-pepes-no-sos/) und nun auf einer Tournee von Dienstag, dem 01. bis zum Dienstag, den 06. Oktober vorgestellt werden wird.

Stellt sicher, dass ihr diese großartige Band keinesfalls
verpassen werdet!

LOS PEPES sind:

Ben Perrier: Gitarre / Gesang
Guiltherme Rujao: Bass / Gesang
Jay Atkinson: Schlagzeug
Seisuke Nakagawa: Gitarre

http://lospepes.bandcamp.com/

http://www.wandarecords.de/