Schlagwort-Archiv: gelsenkirchen

Ian Stuart Donaldson-Memorial in Polen

Polen (Warschau) – Gleich zwei deutsche Rechtsrock-Musikgruppen werden für ein Gedenkkonzert zu Ehren des am 24. September 1993 bei einem Verkehrsunfall gestorbenen Gründers des „Blood&Honour“-Netzwerks, Ian Stuart Donaldson, in Polen angekündigt.

So sollen am 22. September an einem nicht genannten Ort im Nachbarland zum einen „Oidoxie“ aus Dortmund, zum anderen „Sturmwehr“ aus Gelsenkirchen auftreten. Neben zwei polnischen Bands wird auch die Hatecore-Formation „Chaos 88“ aus den USA beworben. Ganz offen operieren die Veranstalter dabei mit der rechtsextremen Terrorparole „Combat 18“. (hf)

Quelle