Schlagwort-Archiv: clubs

Egyptian Anarchist Movement

RASH Berlin-Brandenburg unterstützen alle emanzipatorischen & linken Kräfte in Ägypten bei Ihrem Kampf für Freiheit und die soziale Revolution:

Egyptian Anarchist Movement Emerges with Wave of Firebombings and Street Fights

A black bloc marches in Cairo tonight, preparing for confrontations with security forces near Tahrir Square on the even of the second anniversary of the revolution.
Anarchists have been present in Egypt before, during, and after the revolution, but until today, they have yet to organize a mass grouping under the banner of anarchism. The Ultras of Egypt’s football clubs have for years been associated with anarchist ideas and actions, and they are widely credited with having initiated the level militancy that brought down the Mubarak government in February of 2011.

Weiter

Ägypten, die Entwicklung in der Nacht und heute
Ägypten: Wie das Meer

6.6.2012 BAIZ/Berlin: Die Ultras: Stay Rude – Stay Rebel!

Die 68er-Revolte ist lange vorbei. Während sich in Deutschland K-Gruppen bildeten, siedelten die politisierten Jugendlichen in Italien häufig in die Stadien um, die Ultra-Bewegung wurde geboren: fanatische Fans, die mit Fahnen, Choreographien und Pyrotechnik die Ränge beleben. Vierzig Jahre später siecht die Szene vor sich hin, denn massive Repression war die staatliche Reaktion auf die immer weiter ausufernde Gewalt auf den Rängen, sowie den An- und Abfahrtswegen. In Deutschland hingegen erfreuen sich die Ultras einer Blüte. Von der ersten bis zur vierten Liga gibt es kaum mehr Clubs, die keine größere oder kleinere Ultra-Gruppe haben und die Szene differenziert sich immer weiter aus. Inzwischen hat die ‘Mentalita Ultra’ ganz Europa gepackt. Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft soll ein Überblick über die Geschichte und Diversität der Bewegung gegeben werden.

Im Fokus des Referenten, Peter Czoch, stehen dabei Deutschland, sowie die EM-Gastgeber Polen und die Ukraine.
Veranstaltung am 14.06. (AINO)

Veranstaltung im Rahmen der Siempre Antifascista Vortragsreihe zur EM

Es hat sich nichts geändert

Neonazis beim Landespokalspiel SV Babelsberg 03 vs. FFC Viktoria in Frankfurt/Oder

Am Samstag, dem 12. November stand das Spiel SV Babelsberg 03 (SVB) gegen den Frankfurter Fussball-Club Viktoria ’91 (FFC) an. In der 2. Runde des Krombacher Brandenburg Pokals im Frankfurter Stadion der Freundschaft begegneten sich die beiden Rivalen zum ersten Mal seit über sieben Jahren wieder auf dem Platz. Anlass für zahlreiche Anhänger_innen beider Clubs sich wieder zum Fussball zu begeben. Doch der Grund war nicht nur das spannende Spiel, sondern vielmehr das mögliche Aufeinandertreffen auf den politischen Gegner. Während bekanntlich die Fans des SVB als links gelten, machen die Hooligans des FFC keinen Hehl aus ihrer faschistischen Gesinnung. Entsprechend groß war dann auch das Polizeiaufgebot.

weiter

Es hat sich nichts geändert – SVB vs. FFC

Es hat sich nichts geändert – Landespokalspiel SV Babelsberg 03 vs. FFC Viktoria 

Am vergangenen Samstag, den 12. November stand das Spiel SV Babelsberg 03 (SVB) gegen den Frankfurter Fussball-Club Viktoria ’91 (FFC) an. In der 2. Runde des Krombacher Brandenburg Pokals im Frankfurter Stadion der Freundschaft begegneten sich die beiden Rivalen zum ersten Mal seit über sieben Jahren wieder auf dem Platz. Anlass für zahlreiche Anhänger_innen beider Clubs sich wieder zum Fussball zu begeben. Doch der Grund war nicht nur das spannende Spiel, sondern vielmehr das mögliche Aufeinandertreffen auf den politischen Gegner.

Während bekanntlich die Fans des SVB als links gelten, machen die Hooligans des FFC keinen Hehl aus ihrer faschistischen Gesinnung. Entsprechend groß war dann auch das Polizeiaufgebot. 
 

Northern Soul

„Northern Soul“ was ist das überhaupts? „northern“ = „nördlich, nordisch“ , „Soul“ = „Seele“ …oha…na dämmerts euch auch schon? Manche Skinheads laufen doch mit solchen Buttons oder Patches rum…auf denen ist meistens noch eine Faust drauf…aha! „Nordische Seele“ heißt das!!!! Und die Faust gibt’s auch bei der White Power-Bewegung…immer diese komische Nazi-Terminologie!!!

…naja…ganz so…ach was heißt „ganz so“???…eigentlich ist es überhaupts ned so, denn der Begriff „Northern Soul“ wird dem Londoner Journalisten David Godin zugeschrieben. Doch was soll dieses „Northern Soul“ jetzt eigentlich bedeuten? Da muß doch ein Sinn dahinter stecken? …nein? Echt? ….ja…echt…da ist schon ein Sinn dahinter und wie der geneigte Leser jetzt schon vermutet, folgt hier eine Erklärung:

Northern Soul weiterlesen