Schokoladen weiterhin bedroht – Protest

Besuch von Freundinnen und Freunden am 22.März 2012 beim Eigentümer Fliesenhändler Markus Friedrich vor seinem Fliesengeschäft in Großbeeren. Gestern haben Unterstützer und Unterstützerinnen des Schokoladens in Berlin das Fliesen Zentrum in Großbeeren bei Berlin besucht. Vor dem Gebäude des Fliesen Zentrums wurden Transparente entrollt und Flyer an die Autos der Kundschaft gesteckt und in der Nachbarschaft verteilt.

Markus Friedrich der Geschäftsführer des Fliesen-Zentrums war wenig amused. Die Freunde und Freundinnen des Schokoladens bemühten sich redlich mit dem aufgebrachten Fliesenmarkt Besitzer ins Gespräch zu kommen und ihm den Grund des Besuchs zu erklären. Doch Friedrich war zu keinem Gespräch bereit.und hat weder Kaffee noch Kuchen angeboten.

Weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *