Betreff: Nazi-Demo 28.05. Halle-Neustadt

Sehr geehrte Genossinnen und Genossen, am 28.05.2016 wollen Alexander Kurth, Michael Fischer und andere Shootingstars der ostzonalen Neonazikameradschaftsszene in Halle-Neustadt unter dem Motto „XYZ“ demonstrieren. Verwundert es doch, dass die Sufftruppe der Brigade Halle/Saale es geschafft hat, die Hürden einer Demonstrationsanmeldung zu nehmen, so ist die Tatsache doch mindestens genauso unerfreulich.
Wenn sie am 28.05. den heimischen Netto verlassen, um in den Betonschluchten Neustadts ihre gewalttätige Verrohung zu demonstrieren, wollen wir da sein, um ihnen zu zeigen, dass auch wir ihnen das Leben zur Hölle machen können.

Verschiedene „zivilgesellschaftliche“ Organisationen werden sicher Kundgebungen anmelden, um eine gewisse Bewegungsfreiheit zu gewährleisten – also macht was draus! Reiht euch nicht in die Volksgemeinschaft gegen Rechts ein, sondern sorgt für einen unruhigen Tag in Halle-Neustadt!

Mit freundlichen Grüßen,

Eure Antifas aus Halle

Quelle