27.1.2017 Kuze/Potsdam: Remembering means fighting – Dachlawine & Dead Honeckers

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee befreit. Allein im Lagerkomplex Auschwitz wurden1,5 Millionen Menschen durch die Nazis ermordet. Mit dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus verbindet sich für uns die Pflicht, Widerstand zu leisten gegen Diskriminierung, Ausgrenzung, Verfolgung und Ermordung von Menschen und Gruppen aufgrund ihrer sexuellen Identität, ihrer Religion, ihrer Hautfarbe, ihres sozialen Hintergrundes, ihres Passes, ihrer Lebensweise oder anderer Dinge. Darum wird der monatliche Roller Derby Tresen dem Gedenken, der gemeinsamen Bildungsarbeit und einer widerständigen Kultur gewidmet. Kommt zum Gedenken, vernetzt euch und lebt antifaschistisch!

Beginn: 20.30 Uhr FB-Event