26.11.2011: Arminia Bielefeld vs. Babelsberg 03

Am Sonnabend, dem 26.11.2011, ist unsere Mannschaft in Ostwestfalen beim Ex-Bundesligisten Arminia Bielefeld zu Gast. Der DSC Arminia war im Vorjahr aus der 2. Bundesliga abgestiegen und wurde direkt ans Tabellenende der 3. Liga durchgereicht. Gegenwärtig belegt Arminia den 17. Tabellenplatz.

Bielefelds Trainer Markus von Ahlen wurde nach katastrophalem Start (5 Punkte nach 10 Spieltagen) beurlaubt. Unter dem vom Interims- zum Chefcoach beförderten Stefan Krämer lief es danach deutlich besser. Bis zum vergangenen Sonnabend war Bielefeld fünf Spiele in Folge ungeschlagen. Dann folgte eine kuriose 3:4 Niederlage beim Schlusslicht in Jena. In der aktuellen Formtabelle der letzten sechs Spiele liegt Bielefeld dennoch einen Zähler vor unseren Babelsbergern.

Trainer Dietmar Demuth war nach dem 1:1 Unentschieden gegen Darmstadt 98 am vergangenen Wochenende nicht gänzlich unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. Gegen einen defensiven Gegner war es schwierig, die Lücke zum Abschluss zu finden. Dass es in der turbulenten Schlussphase doch noch gelang, einen weiteren Punkt für Nulldrei zu sichern, spricht für das gewachsene Selbstvertrauen unserer Mannschaft.

Dies gilt es nun auch in Bielefeld zu zeigen. Ohne Frage gehört der DSC Arminia zu den Mannschaften mit den stärksten Individualisten. Doch es wäre nicht das erste Mal, dass Babelsberg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung auswärts überzeugen kann.

Anstoß in Bielefeld ist am Sonnabend um 14 Uhr. Die Stadionkassen öffnen um 12.30 Uhr.

..:: zum Vorbericht ::..

Scortesi

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *