20.8.2011 Berlin/Kranbahnpark (Oberschöneweide): Kontrollverluste Festival

Kontrollverlustefestival

Ab geht’s nach Schöneweide (Kranbahnpark, Wilheminenhofstr. 80). Zeigen wir mitten in Berlins größtem Nazikiez gemeinsam, wie kreativ, bunt und emanzipatorisch eine Gesellschaft sein kann. Kommt vorbei und setzt mit uns ein Zeichen gegen Faschimus, Rassismus und Antisemitismus – wie all die Jahre: umsonst und draußen und garantiert nazifrei!
Auf der Bühne: „Radio Havanna“ (Punkrock), „Rough Roostars“ (Rock’n’Roll), „Rolando Random & The Young Soul Rebels“ (Punk, Reggae, Ska), „Johnnie Rook“ (Rock’n’Roll Punk), „Captain Capa“ (Electro, Indie, Techno) + Special Guest.
Im Elektrozelt: Emiliano (Krachtigal), H3lmet (Krachtigal), Special guest (Freund_Innen der Krachtigal), Society in uufruhr (Barcelone), Aviv-without-the-tel (Tel Aviv).
Außerdem: Graffitiwände, Kinderecke, Infostände, Food’n’Drinks, Zuckerwatte und der Mellowpark mit ein paar Skate-Ramps.

Festivalhomepage

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *