Kategorie-Archiv: Termine

Infoveranstaltung zum Papst-Besuch

Die HJ-Mitgliedschaft Joseph Ratzingers war im Rahmen seiner Ernennung zum Papst immer wieder Gegenstand der öffentlichen Debatte. Das sich das Kirchenoberhaupt seit Jahren antisemitisch und geschichsrevisionistisch äußert wurde hingegen kaum thematisiert. Selbst glühende Franco-Anhänger wie Erzbischof Marcel Lefebvre oder Holocaustleugner wie der Pius-Bruder Williamson konnten sich in der Vergangenheit Ratzingers Schutz gewiss sein.
Sei es das Verhalten von Benedikt XVI, die offizielle Anerkennung des Vatikans als eigener Staat durch Benito Mussolini 1929 oder die Fluchthilfe für hochrangige Nazi-Kriegsverbrecher, die braunen Seilschaften der katholischen Kirche haben eine lange Tradition.

Gottes Blockwart auf Erden kommt im September 2011 zu Besuch nach Deutschland. Diesen Anlass wollen wir nutzen um über die braunen Verstrickungen der katholischen Kirche zu informieren.

 

Infoveranstaltung zum Papst-Besuch weiterlesen

19.8.2011 Yaam/Berlin: Dancehallvibes – Vintage Special

Prinz Jazzbolive:
PRINCE JAZZBO (JAMAICA)

Support:
HIGH SESSION SOUND (LILLE/FRANCE)
SWEET SENSATION www.myspace.com/sweetsensationberlin
DIRTY RAGGA SQUAD www.myspace.com/dirtyraggasquad

2nd floor:
n’JUSTICE (db syntonic)
TOM BATTERY (ZEITGEIST SESSIONS)
KOMMANDER KEEEN (DIRTY RAGGA SQUAD)

Yaam, Stralauer Platz 35, 10243 Berlin
www.yaam.de

Quelle

Freiheit ist nicht wählbar! – Antifa-Aktionstage in Berlin (26.08. – 03.09.)

 

„Zusammen handeln! – Gegen Rassismus und soziale Ausgrenzung“ ist das Motto einer Berlinweiten Kampagne, die sich zum Ziel gesetzt hat den Wahlkampf der rechtspopulistischen Parteien aktiv zu stören und zu verunmöglichen. „Zusammen handeln“ ist eine Mit- und Selbermach-Kampagne. „Rassismus und Sozialchauvinismus sind für uns nicht hinnehmbar — weder im Parlament noch auf der Straße!“ lautet der Konsens der Kampagne. Wir beziehen uns darauf und begreifen unser Mobilisierungsvideo als Beitrag zur Mobilisierung gegen die Wahlkampf-Events der rassistischen Kulturkämpfer_innen.

26. August 2011: Freiheit ist nicht Wählbar!
Demo gegen die Parteizentrale von die Freiheit
18.00 Uhr | Boxhagener Platz

27. August: Pressekonferenz von Pro Deutschland stören.
ab 09.00 Uhr | Infos folgen

28. August: Pro Deutschland-Aufmarsch blockieren.
ab 11.00 Uhr | Potsdammer Platz

Mobivideo: http://www.youtube.com/watch?v=8r9DZU6ZBYQ

 

Freiheit ist nicht wählbar! – Antifa-Aktionstage in Berlin (26.08. – 03.09.) weiterlesen

17.8.2011: SC Preußen Münster – SV Babelsberg 03

Scortesi

Am Mittwochabend (Anstoß 19:00 Uhr) tritt unsere Mannschaft zum dritten Auswärtsspiel der Saison im Preußenstadion zu Münster an. An der Stätte des legendären Spiels vom 02.06.2001 gilt unsere Elf heute – wie damals – als Außenseiter gegen den ambitionieren SC Preußen. Damals gelang unseren Nulldreiern durch zwei späte Tore von Marco Küntzel ein wichtiger Sieg auf dem Weg in die 2. Bundesliga. Derartige Ambitionen dürften in dieser Saison beiden Teams zwar fremd sein, ein spannendes Spiel vor ansprechender Kulisse ist aber dennoch zu erwarten.

..:: zum Vorbericht ::..

Anreise: Natürlich mit CoolK-Tours! Auch diesmal kommt ihr nicht um dieses unschlagbare Angebot bestehend aus leckerem Menü, grenzwertiger Musik und natürlich der weltberühmten Auswärtsbibliothek herum. Versüßt euch und uns den Tag und besorgt euch schnellstens ein Ticket in der ..::Stadtteilkneipe Nowawes::.., im o2-Shop in der Karl Liebknecht Straße oder per verbindlicher ..::Mail::...

Treffpunkt: Lutherplatz
Datum: 17.08.2011
Abfahrt: 12:00 Uhr
Preis: 31,00 Euro

Allez les bleus!

Scortesi

03Nuller

20.8.2011 Weisse Rose/Berlin: Festival „Hip Hop und Punk – Gemeinsam gegen Rechts“

Hip Hop und Punk gegen Rechts

Festival
„Hip Hop und Punk – Gemeinsam gegen Rechts“. Der Erlös dieses Festivals geht an „Kein Bock auf Nazis“ und unterstützt ein Schülerzeitungsprojekt welches sich der Aufklärungs- und Präventionsarbeit widmet. An diesem Tag sollen jeweils drei Bands der verschiedenen Musikrichtungen auftreten, dabei sind „Pyro One“, „Tapete“, „Schlagzeiln“, „Veto“, „PVC“ und „Show off Freaks“. Das findet ab 20.00 Uhr drinnen statt. Zuvor gibt es aber draußen ab 17.00 Uhr „Die Johnny Haschkeks Band“, „Bei Bedarf“ und „Die Biertenöre“. Außerdem soll oben auf unserer Galerie die DVD von „Kein Bock auf Nazis“ gezeigt werden, sowie eine kleine Ausstellung des Künstlers „Baal“ dem wir das Hintergrundbild unseres Flyers zu verdanken haben. Natürlich wird es einen Infostand geben und einen veganen Essensstand des Restaurants „Viasko“. Enden soll der Abend mit einer After-Show-Party mit DJ Radio Tanzbär und Freunden. Der Beatboxer Wetlipz wird die ganze Veranstaltung moderieren und mit seinem Können die Pausen zwischen den Auftritten der einzelnen Bands füllen.
Karten für diese Veranstaltung kosten an der Abendkasse 8 Euro und im VVK direkt in der Weißen Rose 6 Euro.

Homepage Weisse Rose

20.8.2011 Berlin/Kranbahnpark (Oberschöneweide): Kontrollverluste Festival

Kontrollverlustefestival

Ab geht’s nach Schöneweide (Kranbahnpark, Wilheminenhofstr. 80). Zeigen wir mitten in Berlins größtem Nazikiez gemeinsam, wie kreativ, bunt und emanzipatorisch eine Gesellschaft sein kann. Kommt vorbei und setzt mit uns ein Zeichen gegen Faschimus, Rassismus und Antisemitismus – wie all die Jahre: umsonst und draußen und garantiert nazifrei!
Auf der Bühne: „Radio Havanna“ (Punkrock), „Rough Roostars“ (Rock’n’Roll), „Rolando Random & The Young Soul Rebels“ (Punk, Reggae, Ska), „Johnnie Rook“ (Rock’n’Roll Punk), „Captain Capa“ (Electro, Indie, Techno) + Special Guest.
Im Elektrozelt: Emiliano (Krachtigal), H3lmet (Krachtigal), Special guest (Freund_Innen der Krachtigal), Society in uufruhr (Barcelone), Aviv-without-the-tel (Tel Aviv).
Außerdem: Graffitiwände, Kinderecke, Infostände, Food’n’Drinks, Zuckerwatte und der Mellowpark mit ein paar Skate-Ramps.

Festivalhomepage

20.8.2011 Hannover: Blue Beat in my Soul presents: HIPSHAKER at Bei Chez Heinz

Blue Beat in my Soul presents: HIPSHAKER
Samstag, 20. August um 22:00, Bei Chez Heinz, Hannover, Germany
Blue Beat in my Soul präsentiert: Hipshaker mit Mr. Blue Beat und Pamalicious
…ist wieder im Laden Eures Vertrauens am Start. Es wird euch ein hochexplosiver und exklusiver Cocktail aus: Ska, Rocksteady, Reggae, Soul, Mod von den 6T’s bis heute geboten. Dazu gibt es den gleichnamigen Cocktail und allerhand Leckereien zum leckeren Preis. Als Special Guest ist Pamalicious aus Braunschweig eingeladen wurden.

25.8.2011 Schreina47/Berlin: Sweet Sensation

Sweet Sensation

Donnerstag, 25. August um 21:00, Schreina47, Schreinerstr. 47, Berlin-Friedrichshain, Germany
Rudewoi, Smart Soul & The Rhythm Ruler longside their special guest DJ Threepwood present the best of the Golden Age of Jamaican Music. Shake a leg & move your hip monthly, every last thursday. Free Entry, Free Pool-Table & Table Football summer special: Barbecue + Cocktails