Kategorie-Archiv: Nighter

15.10.2011 Provisorium/Müchen: the-look Nighter

Die beliebte Terminsammlung für Tanzveranstaltungen The Look feiert sich selbst:

Keine Musik nach 1969!
DJs: Die Munich Allstars: Benja Schlamp; Harry “the Bird” Vogel, The Duke; RudisRudi; Wolfgang Dirrigl; SPU Jesse James und Leo Ernst kredenzen alte Musik aus Jamaika, den USA, UK und dem Reste der Welt. Gegeben wird was gut ist aus Genres wie Rock&Roll; Soul; Ska; R&B; Garage; Reggae; Beat und so weiter

Quelle

7.10.2011 Berlin/Berghain: 30 Jahre ON-U Sound

Alles zurückzahlen
Bring mir den Dub von Adrian Sherwood: Heute feiert das Londoner Label On-U Sound in Berlin 30. Geburtstag

Seit 1981 im Musikgeschäft. Das schafft nicht jeder. Heute abend wird im Berliner Berghain das 30jährige Jubiläum des englischen Dub-Labels On-U Sound gefeiert. Labelgründer Adrian Sherwood legt selbst auf. Und in zwei Wochen erscheint die Werkschau »King Size Dub spezial: On-U Sound 30 years anniversary«.

Sherwood hat vor langer Zeit, kurz nach Punk, ein Label erfunden, das wie kein zweites für Experimentiergeist, Freiheit und Roots im Dub steht. 1958 in einem Vorort von London mit karibischer Nachbarschaft aufgewachsen, transportierte er Ende der 1970er Jahre von ihm aus Jamaika importierte Singles von London nach Bristol und Birmingham, wo eine veritable Reggae-Szene existierte. Heute mixt er unter anderem die Platten von Depeche Mode.

Weiter

7.10.2011 Berlin/Linie 1: ReggaeXplosion

Early Reggae, Rock Steady, Jamaican Ska from original 45s
“Die beste Musik zu dieser Zeit in dieser Stadt!”

Freitag 07.10.2011 Carib Crew + Goldfinga + Jahman

Every first Friday since 1997: ReggaeXplosion
ReggaeXplosion auf Facebook

Eintritt frei – ab 22:30 Uhr im Café Linie 1/Tommyhaus, Wilhelmstr. 9, 10963 Berlin-Kreuzberg
Hier gibt’s die Shirts zum Nighter

7.-9.10.2011 Gruenspan/Hamburg: Hamburg Soul Weekender No. 5

Auch der diesjährige Hamburger Weekender verspricht trotz Herbst verdammt heiß zu werden. Neben vielen bekannten Plattenauflegern vom Kontinent hat man sich die englischen Legenden Ady Pountain und Dave Thorley angeln können. Näheres hier: hamburgsoulweekender.de

Quelle: Big Shot Zine

01.10. This is RASH STUTTGART!!! The Nighter Vol. I

This is for the REDS (///)!

Skinhead Reggae Boss Sound

with DJs in Motor City Stuttgart!

DJ BEN HUR, DJ KING FELIX AND DJ HANDSOME HANNA !!!

No Greyzone! No Nazis! No Yuppies!


Samstag, 1. Oktober

21.00 Uhr

Linkes Zentrum Lilo Herrmann

Böblinger Str. 105, Stuttgart

 

Quelle

 

1.10.2011 Astra Stube/Berlin: Reggae from the ghetto Nighter

RASH Berlin präsentiert den monatlichen „Reggae from the Ghetto“-Nighter. Es legen verschiedene DJs – u.a. Rudescorcher und die Northkorean Rudeboys – für euch feinsten Rocksteady Reggae, Ska und Soul auf, gewürzt mit einer Prise Punkrock. Kicker vorhanden und grossartigen Mexikaner gibt es auch. So come and dance!

Beginn: 21.00 Uhr
Open End! Eintritt frei!

Astra-Stube