Kategorie-Archiv: Nighter

30.6.-2.7.2017 Freiland/Potsdam: Ultrash-Festival No.11

Auch 2017 werden wieder jede Menge tolle Bands auf dem Ultrash-Festival auftreten!

Freitag 30.6.2017: Spartacus/Indoor
– Kaos Urbano (AFA-Streetpunk-Kultband aus Madrid!)
– LA SEVERA MATACERA (Ska/Punk aus Kolumbien)
– Keep on Fighting /// Wasted Youth] (Hardcore-Punk aus Schwäbisch Gmünd)
– DEFENDERS OF THE UNIVERSE (Punk, Rap, Hardcore, Off-Beat aus Schwäbisch Gmünd)

18.00 Uhr: Wir zeigen den neuen Film „Antifascists“ aus Schweden!: https://www.facebook.com/theantifascists/

Einlass Konzert: 20.00 Uhr!

Aftershowparty im Spartacus mit den allseits bekannten Ronny+Mike – Alltimefavourites ohne Ende – Abriss pur! 🙂

Samstag 1.7.2017: Freiland/Open Air

– Neonschwarz (HipHop aus Hamburg):
– Núcleo Terco (AFA-Streetpunk/Oi!-Legende aus Madrid/Spanien) https://www.facebook.com/Nucleo.TercoVK/
– Ackee & Saltfish (Rudereggae & Rocksteady aus Bordeaux)
– Retro///grad (Streetpunk/Oi! aus Bordeaux)
– Fontanelle (Antifascist Oi! aus Leipzig): https://thefontanelle.bandcamp.com/releases
– Docnest (Zeckenrap aus St.Pauli/Hamburg)

Einlass Konzert: 16.00 Uhr!

Aftershowparty im Spartacus Potsdam mit dem legendären Team RamRod (Alltimes Favourites)
Haus2 : Nighter mit Rudy Willy & Monty Cantsin (Early Reggae, Rocksteady, Ska)

FB-Event

11.5.2017 Schreina47/Berlin: BrandenburgAbend mit Release „30 Jahre Antifa in Ostdeutschland“

BrandenburgAbend im Mai mit Buch-Release:
“30 Jahre Antifa in Ostdeutschland” mit den Herausgeber_innen Christine Jänicke und Benjamin Paul-Siewert.

Der staatliche und gesellschaftliche Umbruch 1989/90 war ein Markstein für die heutige Antifa-Bewegung. Unter der Annahme einer gemeinsamen widerständigen Geschichte wurde in bisherigen Rückschauen allerdings nur wenig beachtet, dass in Ostdeutschland eine eigenständige Bewegung entstand, die bereits in der ausgehenden DDR ihren Anfang nahm und ein eigenes Profil entwickelte. 30 Jahre nach Gründung der ersten unabhängigen Antifa-Gruppen in der DDR bündelt dieser Band nun erstmals sozial-, kultur- und geschichtswissenschaftliche Analysen.

Für das leibliche Wohl ist wie immer nach Brandenburger Art gesorgt.

Beginn: 20.00 Uhr

28./29.4.2017 Grüner Salon/Berlin: Rock Steady Ballroom – Farewell Weekender

we have been very lucky finding a beautiful venue where we could even setup our Maratone Long Distance Hifi in 2013. since then we have provided you with original jamaican music played by selectors from all over the world. due to unpleasant reasons affecting more than just the club we have to leave this amazing place by the time of this weekender.

we invited some of our favourite guest selectors of the last 4 years and are proud to present a 1st class lineup. it will be our pleasure to welcome you for a last dance in april 2017.

Selectors

Friday:
Sugar Merchant (UK)
Hei-ko Treasuresounds (Hamburg)
The Rhythm Ruler

Saturday:
Oxman (Dub Vendor, UK)
Phil Bush (Sounds & Pressure, UK)
Midnight Drifters

authentic jamaican music. heavyweight soundsystem. wooden floor.
dress to impress & dance all night.

FB-Event

The Revolution Will Not Be Televised – Mayday at YAAM Berlin

Den 1.Mai feiern wir auch in diesem Jahr mit Pauken & Trompeten, In & Outdoor mit Live Musik und Artistik auf der Spreebühne, Soundsystem, Dj’s am Beach, YAAM Kids Corner, Workshops, politischem Theater, YAAM YOGA und Essensständen.

Programm Spreebühne:
16:00 – 17:00 Diverse
17:00 – 17:30 Nature Banton
18:00 – 18:40 Fritzi Noirhomme & SOULMEAL
19:00 – 19:40 Josh und Nash
20:00 – 20:40 Mazzaj Rap Band-Syria
21:00 – 22:00 Santana ft. Iah Moontra ft. Paradaidha Project & Itay Goor

Beachbox:
֍Maratone Long Distance HiFi
Das auf jamaikanische Oldies spezialisierte Soundsystem von Panza, Threepwood und The Rhythm Ruler kennt ihr sicher von der Berlin Vintage Reggae Night. Ska, Rocksteady, Reggae und Roots werden ausschließlich von Vinyl gespielt, authentischer Sound ist garantiert.
֍ Spud Roots (Bristol)
֍ Joachim & Patrik (Get Ready – 60’s Reggae Club Oslo)
֍ Thee Snufferer ( Right On Time, Köln)

Beach Area:
֍Barney Millah
֍Dj Tausi

Die am Eintritt gesammelten Spenden gehen komplett an Sea-Watch e.V. – Seenotrettung von Geflüchteten auf dem Mittelmeer.
Mehr Infos: www.sea-watch.org

8.4.2017 Schokoladen/Berlin: RASH BB präsentieren The Not Amused & Notgemeinschaft Peter Pan

RASH Berlin-Brandenburg präsentieren Euch mit The Not Amused (https://www.facebook.com/TheNotAmused/) die beste Powerpop/Mod-Band Berlins und unsere geliebten Punkrocker von der Notgemeinschaft Peter Pan aus Hamburg! Danach wird getanzt bis in den frühen Morgen, denn ein guter Genosse feiert heute seinen 40.Geburtstag! 🙂 Forever RASH! ///

FB-Veranstaltung