Schlagwort-Archiv: tddz

Nazis am 7.6. in Dresden blockieren!

Am 7. Juni 2014 wollen Nazis in Dresden unter dem Motto „Tag der deutschen Zukunft“ (TddZ) aufmarschieren und ihr rassistisches und nationalistisches Gedankengut auf die Straße tragen. Unter demselben Motto fanden bereits Aufmärsche in Norddeutschland statt, so in Hildesheim, Hamburg und Wolfsburg. Die Kampagne No TddZ plant den Aufmarsch durch Blockaden zu verhindern. Antifagruppen mobilisieren bundesweit nach Dresden [Anreise]. Infos: no-tddz.org | Termine

Nazis am 7.6.2014 in Dresden blockieren

>>>Kein Naziaufmarsch am 2.6. in Hamburg!

Am 02.06.2012 wollen Neonazis aus dem ganzen Bundesgebiet in Hamburg zum sog. „Tag der deutschen Zukunft“ (Tddz) aufmarschieren. Organisiert wird diese seit 2009 jährlich in Norddeutschland stattfindende Aufmarschreihe von einer Melange aus norddeutschen „Freien Kräften“ und NPD Strukturen. Die Kampagne der Neonazis rund um den Tddz ist völkisch-rassistisch, liebäugelt mit dem Rassismus der Mehrheitsgesellschaft und den Thesen von Thilo Sarrazin. Der anstehende Aufmarsch hat für die lokale Neonaziszene große Bedeutung, denn seit dem versuchten Großaufmarsch im Mai 2008 hat sich die Hamburger Neonaziszene eher durch Dauerpatzer hervorgetan. Lasst uns diesen Tag für die Nazis zum Desaster machen! Wir werden den Neonazis direkt und nachhaltig den Tag versauen, dabei setzen wir auf direkte antifaschistische Interventionen. Haltet euch die Tage rund um den 02.06.2012 frei, macht euch Gedanken über Aktionen, bildet Kleingruppen und haltet euch auf dem Laufenden! Mehr Infos gibts überall und auf http://siempre.red-skins.de/

http://www.keine-zukunft-fuer-nazis.info/index.php

 

2.6.2012: Kein „Tag der deutschen Zukunft“! Hamburg

Wir dokumentieren einen Aufruf Hamburger Gruppen:

Am 02.06.2012 wollen Neonazis aus dem ganzen Bundesgebiet in Hamburg zum sog. “Tag der deutschen Zukunft“ (Tddz) aufmarschieren. Organisiert wird diese seit 2009 jährlich in Norddeutschland stattfindende Aufmarschreihe von einer Melange aus norddeutschen „Freien Kräften“ und NPD Strukturen. Die Kampagne der Neonazis rund um den Tddz ist völkisch-rassistisch, liebäugelt mit dem Rassismus der Mehrheitsgesellschaft und den Thesen von Thilo Sarrazin. Der anstehende Aufmarsch hat für die lokale Neonaziszene große Bedeutung, denn seit dem versuchten Großaufmarsch im Mai 2008 hat sich die Hamburger Neonaziszene eher durch Dauerpatzer hervorgetan.

Wir werden diesen Tag gemeinsam mit euch für die Nazis zum Desaster machen! Wir werden den Neonazis direkt und nachhaltig den Tag versauen, dabei setzen wir auf direkte antifaschistische Interventionen. Haltet euch die Tage rund um den 02.06.2012 frei, macht euch Gedanken über Aktionen, bildet Kleingruppen und haltet euch auf dem Laufenden!

Autonome und antifaschistische Gruppen Hamburg

http://www.notddz2012.blogsport.eu