Schlagwort-Archiv: ger

23.6.2014 Koma F/Berlin: FULL OF HELL, D.O.C., HENRY FONDA, DERBE LEBOWSKI

FULL OF HELL (US/ A389 Records) https://www.facebook.com/fullofhell http://fullofhell.com/

D.O.C. (US/ Malokul) https://www.facebook.com/disciplesofchrist202

http://disciplesofchrist.bandcamp.com/

HENRY FONDA (GER/ Nerdcore Records, Spastic Fantastic Rec) https://www.facebook.com/henryfondapowerviolence

http://henryfonda.bandcamp.com/

DERBE LEBOWSKI (GER/ Skull Witch Records, Spastic Fantastic Rec) https://www.facebook.com/derbelebowski

http://derbelebowski.bandcamp.com/

DOORS: 9 PM // START: 10 PM

Koma F Köpenicker Str. 137 10179 Berlin

Questions/ Infos: info@statelesssociety.com

30.4.-3.5.2014: The Zips auf Tour

After already triumphantly hitting Germany twice (Berlin and Potsdam in 2012 and Hamburg, Berlin and Essen in 2013) Scottish punkrock-legends THE ZIPS (http://bazookabooking.blogspot.com/p/the-zips.html) will be returning again for another handful of exclusive gigs in Berlin, Leipzig, Cologne and Essen during the perio…d of April, 30th until May, 2nd 2014! And as usual they also will have their congenial ’77 punkrock-mates EROTIC DEVICES (http://bazookabooking.blogspot.com/p/erotic-devices.html) from Berlin joining them! Whoohoo, so get yourself ready for four more punkrock-pogo-parties deluxe, IT’S GONNA BE A BLAST!!
 
Wed, April 30th  GER-Berlin      „Cortina Bob“ https://www.facebook.com/events/1424474527800040/
Thu,  May   1st   GER-Leipzig    „Stö“ https://www.facebook.com/events/625749764129143/ Fri,    May   2nd  GER-Cologne  „Sonic Ballroomhttps://www.facebook.com/events/484035505053332/
Sat,   May   3rd  GER-Essen      „Freak SHOWhttps://www.facebook.com/events/234603546700832/

3.1.2014 Cassiopeia/Berlin: WOLFxDOWN, BENCHPRESS, EL CAMINO CAR CRASH, CODE BLUE COMA

WOLFxDOWN
(Start A Fire Records / Powertrip Records – GER)
https://www.facebook.com/WOLFxDOWN
http://wolfxdown.bandcamp.com/

Vegan SxE Hardcore!

BENCHPRESS
(Stateless Society Records / Marked For Death Records – Lewistown, PA)
https://www.facebook.com/BENCHPRESSAD
http://www.stereokiller.com/benchpress

Heavy and metallic hardcore. Stay hated!

EL CAMINO CAR CRASH
(Take It Back Records – AT)
https://www.facebook.com/elcaminocarcrash

Hardcore with a little bit of chaos!

CODE BLUE COMA
(DIY – GER)
https://www.facebook.com/CodeBlueComa

90s chaosmosh – Hardcore order within the chaos.

DOORS: 7:30 PM // START: 8:00 PM

+ Refuse Records distro
+ PowertripRecords distro

Cassiopeia Berlin
Revaler Straße 99
10245 Berlin

Questions/ Infos: info@statelesssociety.com

27.04.13 – Nordbeat Ska Warm-Up – Unterschleißheim (bei München)

THE JUDGE DREAD MEMORIAL
April 2012 – eine Legende ist zurück. Die Rückkehr des Alexander Minto Hughes.
… Na Ihr wisst schon – einst Catcher, Schuldeneintreiber, Roadie, Türsteher & Rausschmeißer, Radio-DJ, Bodyguard von Prince Buster oder den Rolling Stones und vor allem erster weißer “Original TROJAN Artist“ mit Hit in Jamaica.
Klingelt‘s? Genau, der unglaubliche JUDGE DREAD ist zurück!
Der Mann, der wegen seiner, gelinde gesagt, freizügigen Texte, zu Lebzeiten von der BBC zum Sittlichkeitsverbrecher Nr.1 erklärt wurde und damit als der Künstler mit den meisten, von der BBC gesperrten Songs, im “Guinnes Buch“ der Rekorde landete, erhält 2012 nun endlich die Anerkennung, die er lange verdient hat.
Nachdem die Herren der allseits bekannten UPSESSIONS, die mörderisch gute Judge Dread-Imitation des PRINCE OF RUDENESS a.k.a. FLO, Drummer der STEADYTONES, gesehen hatten, ging kein Weg an einem gemeinsamen Tribute Programm für den, ’98 an einem Herzanfall gestorbenen, DREAD vorbei. JUDGE DREAD MEMORIAL ist der Titel dieser Reise von „Big Six“ bis zu „Big Eight“ und von „When We Were Skins“ bis zu “Ska Fever“.
Ab April 2012 geht die JUDGE DREAD MEMORIAL Show europaweit auf Tour. Man darf gespannt sein – FLO & THE UPSESSIONS werden es wohl derart krachen lassen, dass Mr. DREAD seine wahre Freude daran gehabt hätte. Rough Reggae & Pure Sex – wel-come back JUDGE DREAD.

THE UPSESSIONS (NL)
Ihr Siegeszug durch Europa begann 2007 mit Ihrem ersten Album “The New Heavyweight Champion“ und hält bis heute an. Die “grünen Trainingsanzüge“ a.k.a. THE UPSESSIONS aus Amsterdam spielen Early Reggae & Rocksteady im ganz eigenen und unerreichten Vintage Style. Textlich immer ein Augenzwinkern und dennoch super authentisch und phänomenal im Sound – Live und auf Platte. Übrigens: Die Live-Performance der Band – Weltklasse!

THE PRINCE OF RUDENESS (GER)
FLO, Schlagzeuger und Sänger aus Oberbayern ist ‘88er Baujahr und seit längerem auf der Early Reggae & Ska-Schiene unterwegs. Er war multiinstrumental schon bei vielen Projekten in Sachen Ska, Reggae, Funk oder Salsa aktiv und auch bei Deutschlands vielversprechendstem Early Reggae & Rocksteady Act THE STEADYTONES sitzt FLO an den Drums. 2012 nun wird er den JUDGE DREAD geben – nicht zum ersten mal, aber zum ersten mal so richtig amtlich! Wir sind heiß – GO FLO!

THE STEADYTONES (GER)
Ska, Rocksteady, Early Reggae: die Unabhängigkeit Jamaikas 1962 setzte eine musikalische Kreativität frei, von der nicht nur die Insel bis heute zehrt. THE STEADYTONES lassen dieses goldene Zeitalter wieder auferstehen, machen es erfahrbar, hörbar und spürbar. Ob mit detailverliebten, zeitgemäß frischen Eigenkompositionen, in die auch mal Funk- und Soul Elemente einfließen, oder mit fast vergessenen Schätzen, die THE STEADYTONES aus den Tiefen ihrer gut sortierten Plattenkiste direkt auf die Bühne zaubern: zurück in die Zukunft, tanzenden Fußes.

Samstag, 27.04.2013, Eintritt: 5,- Euro
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

JugendKulturHaus Gleis 1
Hollerner Weg 1
85716 Unterschleißheim
Direkt an der S1 Haltestelle Lohhof

Mehr Infos:
www.gleis-1.org
www.grover.de
www.facebook.com/pages/The-Judge-Dread-Memorial/343999102295047
www.facebook.com/steadytones
www.theupsessions.nl