Schlagwort-Archiv: gelten

1.10.2014 Sputnik/Potsdam: Lesung: Der ganze Südosten ist unser Hinterland

In der Veranstaltungsreihe der AK Antifa Potsdam unter dem Thema „Deutschland IV – Jetzt noch humaner, rationeller, schneller, sparsamer, härter, größer, verantwortungsvoller“ findet im Buchladen Sputnik folgende Lesung statt:

Klaus Thörner
“Der ganze Südosten ist unser Hinterland”
Deutsche Südosteuropapläne von 1840 bis 1945

Analysen zur aktuellen deutschen Südosteuropapolitik blieben bisher weitgehend geschichtslos. Eine umfassende Darstellung der Südosteuropapolitik des Deutsches Reiches vom Kaiser­reich über die Weimarer Republik bis zum Nationalsozialismus, die Voraussetzung für die Frage nach historischen Bezügen oder Kontinuitäten der heutigen Politik wäre, liegt bis heute nicht vor. Thörners Untersuchung erhebt nicht den Anspruch, als Darstellung der gesamten deutschen Südosteuropapolitik zwi­schen 1840 und 1945 zu gelten. Im Mittelpunkt stehen vielmehr langfristige Konzeptionen und deren ideologische Begrün­dungsmuster, die im Kontext der wirtschaftlichen und politi­schen Rahmenbedingungen betrachtet werden. Dabei ist die Frage leitend, inwiefern sich Kontinuitäten in den historischen Zielsetzungen deutscher Südosteuropapolitik und ihren Be­gründungen zeigen.
Klaus Thörner analysiert die ausschlaggebenden Planun­gen des deutschen „Drangs nach Südosten“ von 1840 bis 1945. Dieser wurde bisher, im Gegensatz zum „Drang nach Osten“, kaum kritisch unter die Lupe genommen.

17.3.2012: Babelsberg vs. Jena – Ostderby für ´nen Fünfer!

Unter dem Motto „Ostderby für ´nen Fünfer“ gibt es die Tickets für die Drittliga-Partie des SV Babelsberg 03 gegen den FC Carl-Zeiss Jena am Samstag, den 17. März 2012; 14:00 Uhr im Karl-Liebknecht-Stadion für 5 Euro. Der Einheitspreis gilt für alle Sitz- und Stehplatzkategorien zzgl. der jeweiligen Vorverkaufsgebühr. Auch die Gäste aus Jena können die Karten für nur 5 € erwerben, um ihr Team im Karli anzufeuern.

Die Tickets, die wie immer auch als Fahrkarte im Nahverkehr für den Tarifbereich Berlin/Potsdam ABC gelten, können ab sofort und ausschließlich über unseren Ticketshop oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen erstanden werden. An der Tageskasse (am Spieltag) werden die 5 € Tickets nicht erhältlich sein. Der Verein möchte mit dieser Aktion zum einen natürlich möglichst viele Zuschauer ins Stadion locken, zum anderen aber auch verstärkt auf die Möglichkeit des Vorverkaufs hinweisen. Wer zuerst kommt, sichert sich die besten Karten!

Treffpunkt der 03Nuller_innen und von Scortesi ist um 11.50 Uhr am S-Bahngleis am Berliner Alexander Platz (in Fahrtrichtung vorne)!

Scortesi auf Facebook

03Nuller_innen

…allez les bleus!

Es hat sich nichts geändert

Neonazis beim Landespokalspiel SV Babelsberg 03 vs. FFC Viktoria in Frankfurt/Oder

Am Samstag, dem 12. November stand das Spiel SV Babelsberg 03 (SVB) gegen den Frankfurter Fussball-Club Viktoria ’91 (FFC) an. In der 2. Runde des Krombacher Brandenburg Pokals im Frankfurter Stadion der Freundschaft begegneten sich die beiden Rivalen zum ersten Mal seit über sieben Jahren wieder auf dem Platz. Anlass für zahlreiche Anhänger_innen beider Clubs sich wieder zum Fussball zu begeben. Doch der Grund war nicht nur das spannende Spiel, sondern vielmehr das mögliche Aufeinandertreffen auf den politischen Gegner. Während bekanntlich die Fans des SVB als links gelten, machen die Hooligans des FFC keinen Hehl aus ihrer faschistischen Gesinnung. Entsprechend groß war dann auch das Polizeiaufgebot.

weiter