Schlagwort-Archiv: gehe

Gewaltbereite Szenen in Berlin

Die „Autonomen Nationalisten“ dominieren im neonazistischen Spektrum – die Zahl der rechtsextrem motivierten Gewalttaten ist deutlich angestiegen.

Dem aktuellen Berliner Landesverfassungsschutzbericht zufolge ist das rechtsextreme Potenzial auf 1330 Personen (2010: 1510) zurückgegangen. Der Löwenanteil des Schwunds  geht allerdings auf die nicht mehr mitgezählten 150 Mitglieder der aufgelösten DVU zurück, die fast überwiegend nicht zur NPD gewechselt sind, sondern sich zum Teil anderen Rechtsgruppierungen angeschlossenen haben. Aber auch die NPD musste Federn lassen, sie habe seit 2008 rund ein Viertel ihrer Mitglieder verloren und stagniere jetzt bei etwa 250, halten die Verfassungsschützer fest.

Die größte Gefahr im rechtsextremen Spektrum gehe von den „Autonomen Nationalisten“ aus, hob der Berliner Innensenator Frank Henkel (CDU) bei der Vorstellung des aktuellen Landesverfassungsschutzberichts am Mittwoch hervor. Diese seien dominant in der rechtsextremen Szene in Berlin – und das resultiere nicht zuletzt aus der Schwäche der NPD.

weiter