Schlagwort-Archiv: cable

20.9.2014 Supamolly/Berlin: Cable Street Beat Soliparty

Wir machen mal Soli für uns selber, da unsere Technik komplett im Arsch ist und dringend repariert werden muss! Dafür spielen Live:
Lechuga
Mrs Winterbottom
Bandylegs
Und afterschowparty gibt´s natürlich auch! Mit uns!

https://www.facebook.com/events/368372016645359/?ref=2&ref_dashboard_filter=upcoming

 

31.5.2014 Café Cralle/Berlin: Cable Street Beat Kiezparty

WIR machen ma wieder ne Party..kommt vorbei und feiert mit uns und trinkt Solicocktails-dann können wir vieleicht die turntables reparieren..wär voll schööön*

https://www.facebook.com/pages/Cable-Street-Beat-Berlin/131280226915278?fref=photo

1.10.2013 Tommyhaus/Berlin: Grauzone – alles unpolitisch?

Oi!- Alles unpolitisch, oder was?

Der Begriff “Grauzone” geht seit einigen Jahren durch die Oi!- und Punkszene und führt langsam aber sicher auch in Antifa-Szenen zu hitzigen Diskussionen. Während die Parole “gegen Nazis” von vielen nach wie vor groß geschrieben wird, gilt auch das Label “unpolitisch” als beliebt und anschlussfähig in der Szene.
In dieser Veranstaltung möchten wir darüber sprechen, was unter dieser “Grauzone” verstanden wird und wieso sie einen derart großen Anschluss erfährt. Außerdem möchten wir auf die Erfolge vermeintlich unpolitischer Bands eingehen und dem damit verbundenen Verlust emanzipatorischer Ideen.

Veranstalter*innen: North East Antifascists [NEA] und RASH BB und Cable-Street-Beat Berlin

Personen, die in der Vergangenheit durch anti-antifaschistische
(Verbal-)Ausbrüche aufgefallen sind, werden der
Veranstaltung verwiesen!

10.1.2013 Scherer 8/Berlin: Cable Street Beat präsentiert: Open Decks Tresen

Nächsten Donnerstag öffnen wir wieder ab 20Uhr die Türen der Scherer8. Dazu könnt ihre eure Lieblingsschallplatten mitbringen und sie auf unseren Turntables in der Bar kreisen lassen. Die einzige Bedingung: nur Singles (also 7inches) sind erlaubt. Natürlich wie immer mit Kicker, Flipper und ab 21Uhr Vokü. Wir sehn uns!

Eure CSB-Crew

Quelle

28./29.9.2012 Tommihaus/Berlin: 10 Jahre Cable Street Beat Berlin – das Jubiläum

Die Festivitäten um unser zehnjähriges Bestehen rücken nun immer näher. Am 28. und 29. September haben wir dazu ein kleines DIY-Festival mit Ska- und Punk-Bands, Liedermachern und Einzelkünstlern auf die Beine gestellt. Dazu wird es einen Cocktail- und veganen Grillstand sowie diverse Infotische geben. Eine Feuershow am Freitag und ne Lichtshow am Samstag werden die Abende abrunden. Das Ganze wird im Tommyhaus stattfinden und Tickets für beide Tage könnt ihr euch für unter 15€ inner Baiz (Christinenstr.1) und inner Linie1/Tommyhaus (Wilhemstr.9) sichern. Natürlich wird es auch ausreichend Karten an der Abendkasse geben. Wir werden an dieser Stelle demnächst auch ein genaues Line-Up bekanntgeben. Unter Termine findet ihr aber schonmal genaue Infos was an welchem Tag los ist. Wir freuen uns auch sehr, dass kurzfristig Wonderska (noch nicht auf dem Flyer zu finden) für den Samstag mit ins Programm gerutscht sind.

Im gleichen Rahmen wird in der BAIZ den ganzen September über eine Ausstellung über uns zu finden sein. Dort könnt ihr euch reinziehen, was wir in den letzten zehn Jahren so verbrochen haben, wie wir uns zusammengefunden haben und was uns rund um Cable Street Beat sonst noch wichtig ist.

Außerdem werden wir in Kollaboration mit der Baiz ebenfalls im September nen Haufen Filme und Dokus dort zeigen. Welche Filme wann laufen findet ihr hier.

Wir freuen uns auf ein ereignisreichen September mit euch!

Quelle

13.9.2012 Drugstore/Berlin: Cable Street Beat Berlin präsentiert den Skastore-Nighter

Im Zuge der 40 Jahre Drugstore Woche werden Cable Street Beat Berlin am Donnerstag den Skastore wieder aufleben lassen! Wer sich noch daran erinnert: Eintritt frei, Bier billig, Punker viele!

Drugstore: Ska-Nighter
40 Jahre Drugstore. Ska-Nighter mit DJs von Cable Street Beat Berlin.

Beginn: 20.00 Uhr – Eintritt frei!

21.7.2012 KvU/Berlin: Cable Street Beat Solinighter

KvU (Kirche von Unten): Soliparty

Reggae-Trash-Disco. Sommerloch trifft auf Loch in der (Cable-Street-Beat-)Gruppenkasse, deshalb feiert mit uns zu euren liebsten Alltime-Favourite-Reggae-Hits. Der Soli fließt diesmal direkt in unser 10-Jahre-Jubiläumsfestival, das vom 28.-29.9. im Tommy-Haus stattfinden wird.

https://www.facebook.com/events/376422565745387/