Supporting Antifascists from Serbia / Benefit-Show

Be­ne­fit-Show für ser­bi­sche An­ti­fa­schist*innen
— Sup­porting An­ti­fa­scists from Ser­bia —

*** live on stage ***

WAS­TED YOUTH (hard­core punk/schwä­bisch gmünd)
MUR­DER DISCO X (punk/stutt­gart)
AVOID BAD COM­PA­NY (ska/lud­wigs­burg)
SONO (deut­schrap/bie­tig­heim)

*** after show ***

BAL­KAN BEATZ mit DJ AJVAR (bos­nia)

Schon seit meh­re­ren Jah­ren fin­det in der Nord­ser­bi­schen Stadt Zren­ja­nin das über­re­gio­nal be­kann­te und für die an­ti­fa­schis­ti­sche Or­ga­ni­sie­rung in der ge­sam­ten Bal­kan­re­gi­on sehr wich­ti­ge An­ti­fa-Fe­sti­fal statt. Neben einem bun­ten Auf­ge­bot an Bands, wer­den jedes Jahr auch Vor­trä­ge und Dis­kus­sio­nen zu ak­tu­el­len The­men sowie eine herr­schafts­kri­ti­sche Bü­cher­mes­se or­ga­ni­siert. Das Fes­ti­val hat sich in den letz­ten Jah­ren zu einer wich­ti­gen Be­ge­ge­nungs­stät­te für al­ter­na­ti­ve po­li­ti­sche Ak­ti­vist*innen, An­ti­fa­schist*innen und An­ar­chist*innen auf dem Ge­biet des ehe­ma­li­gen Ju­go­sla­wi­en und dar­über hin­aus ent­wi­ckelt.

Um das Fes­ti­val in Zren­ja­nin und wei­te­re Ak­ti­vi­tät der Ge­noss*innen in Ser­bi­en zu un­ter­stüt­zen, wie bei­spiels­wei­se den Auf­bau eines al­ter­na­ti­ven Bü­cher­ver­la­ges, wol­len wir mit der Be­ne­fiz-Par­ty ein Zei­chen der So­li­da­ri­tät set­zen und die Ein­nah­men der Be­ne­fit-Show den Freun­din­nen und Freun­de in Ser­bi­en zu­kom­men las­sen.

Die Be­ne­fit-Show wird un­ter­stützt durch linke, an­ti­fa­schis­ti­sche und an­ar­chis­ti­sche Grup­pen im Raum Stutt­gart, sowie durch die be­tei­lig­ten Bands.

Im Vor­feld der Be­ne­fiz-Show wird es im In­fo­la­den des Lin­ken Zen­trums einen Vor­trag und eine Dis­kus­si­on über die jüngs­ten Ent­wick­lun­gen eman­zi­pa­to­ri­scher und an­ti­fa­schis­ti­scher Ge­gen­kräf­te in EX-Jug­so­la­wi­en geben. Der Vor­trag be­ginnt um 18 Uhr.

http://www.linkeszentrumstuttgart.org

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *