Revolutionärer 1. Mai 2012

Ein Bündnis aus klassenkämpferischen, antifaschistischen und autonomen Gruppen in Berlin ruft für den internationalen Kampftag der Arbeiterinnen und Arbeiter am 1. Mai zur revolutionären Demonstration in den Stadtteilen Kreuzberg und Mitte auf. Beginn ist um 18 Uhr am Lausitzer Platz. Info: Aufruf der ALB [PDF] | 1.-Mai-Bündnis | Aufruf [PDF]. Wie in den Vorjahren wird es wieder das barrio antifascista inklusive Konzert im Carlo-Guiliani-Park geben. Neben Berlin finden auch in anderen Städten Demonstrationen am 30. April und am 1. Mai statt.

Termine für Revolutionäre Demonstrationen
• 30. April Berlin: 21 Uhr | U/S-Bhf. Wedding [Info ]
• 30. April Duisburg: 18 Uhr | HBF [Info | Video]
• 30. April Fürth: 19 Uhr | Obst­markt/Fürth-Rat­haus [Info]
• 30. April Kiel: 17Uhr | Hol­ten­au­er Stra­ße/Ecke Waitz­stra­ße [Info]

• 1. Mai Berlin: 9 Uhr | Hackescher Markt [Info]
• 1. Mai Berlin: 18 Uhr | Lausitzer Platz [Info]
• 1. Mai Hamburg: 11 Uhr | Spielbudenplatz [Info]
• 1. Mai Hamburg: 18 Uhr | Landungsbrücken [Info | Video]
• 1. Mai Magdeburg: 12 Uhr | Alter Markt [Info]
• 1. Mai Nürnberg: 11:30 Uhr | Bauerngasse / Gostenhofer Hauptstr. [Info], Veranstaltung „20 Jahre revolutionärer 1. Mai in Nürnberg“: 27.4. [Info]
• 1. Mai Stuttgart: 11:30 Uhr Schloßplatz, 14 Uhr, Linkes Zentrum [Info]
• 1. Mai Villingen-Schwenningen: 10 Uhr | Bahnhof [Info | PDF]

Demos in der Schweiz u.a. in Basel, Zürich, Winterhuhr [Infos]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *