Rechtsextremisten suchen neue Plattformen in der Lausitz

Rechtsextremismus in Deutschland – seit der Aufdeckung der Zwickauer Terrorzelle ist das Thema in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zurückgekehrt. In Cottbus und Spree-Neiße sind die Rechtsextremen nie von der Bildfläche verschwunden. Laut Experten haben sie in den vergangenen Jahren nur ihr Auftreten verändert: auf der Suche nach neuen Ebenen, auf denen sie ihre Überzeugungen verbreiten können.

weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *