Kategorie-Archiv: Scortesi/03Nuller_innen

16.12.2011: SV Babelsberg 03 vs. SSV Jahn Regensburg

Am Freitagabend empfängt der SV Babelsberg 03 den aktuellen Tabellenführer SSV Jahn Regensburg unter Flutlicht zum 21.Spieltag der 3.Liga-Saison. Die Gäste kommen als Tabellenführer ins KarLi und wollen auf dieser Sonnenseite der Tabelle natürlich überwintern.

Beide Mannschaften trafen bislang drei Mal aufeinander. Die beiden Auswärtsspiele in Regensburg endeten jeweils 1:1 Unentschieden, während die Süddeutschen das Spiel im Karli im Spätsommer 2010 mit 0:1 für sich entscheiden konnten. Allerdings benötigte man dafür ein Eigentor durch Robert Paul.

Da wir natürlich unbedingt einen Heimsieg wollen, um beruhigt mit 30 Punkten in die Winterpause zu gehen, sollten wir unser Team zahlreich und lautstark unterstützen! Deshalb kommt alle zum 03Nuller_innen- und Scortesitreffpunkt am Freitag um 17.00 Uhr am S-Bahngleis am Alex (Der Regio fährt zur Zeit nicht)! We love you Nulldrei!

Zum Vorbericht

Scortesi

10.12.2011: Erfurt-Nulldrei

Mensch, wie die Zeit vergeht! Die Hinrunde der Saison 2011/2012 kann bereits wieder als abgehakt betrachtet werden und die Rückrunde startet mit vollem Schwung sowie einer hochattraktiven Auswärtsfahrt. Bevor sich ein Jeder bei Mutti unter den Weihnachtsbaum legt und sich ein paar Tage der kulinarischen Ausuferung hingibt, geht die Reise in die größte Stadt Thüringens, nach Erfurt!

Allen NulldreierInnen und GroundhopperInnen, die das Steigerwaldstadion bislang noch nicht besucht haben, sei hiermit wärmstens empfohlen, dies jetzt noch zu tun. Denn auch hier möchte man sich vom alten Ground trennen und mit erheblichen Mitteln des Landes Thüringen eine neue Multifunktionsarena für Fußball, Leichtathletik und Großveranstaltungen errichten. Im Vordergrund steht dabei der komplette Neubau einer Haupttribüne auf der Seite des Marathontors mit 7.600 Plätzen. Die jetzige Haupttribüne soll hingegen, so wie auch die Flutlichtanlage erhalten bleiben. Der optimistische Zeitplan sieht bereits einen Baubeginn für Mitte 2012 vor.

Dies sollte aber nur einer der vielen Gründe sein, nach Erfurt zu reisen und unser Team lautstark zu unterstützen. CoolK-Reisen präsentiert euch wieder ein Potpourri aus entspannter Anreise, grottenschlechter Musik und liebevoller Verpflegung zu einem unschlagbaren Preis! Wer sich das alles (…und noch viel mehr!) nicht entgehen lassen will, ordert bitte schnellstmöglich ein oder gern auch mehrere Tickets in der in der ..::Stadtteilkneipe Nowawes::.., im o2-Shop in der Karl-Liebknecht-Straße oder per verbindlicher ..::Mail::.. an auswaertsfahrten03@gmx.de.

BUS
Treffpunkt: Lutherplatz
Abfahrt: 09:00 Uhr
Preis: 18,00 Euro

ZUG
Treff:Potsdam HBF
Zeit:08:15 Uhr
Preis: WE-Ticket

Scortesi

03Nuller

4.12.2011: BRB-Pokal, Achtelfinale: BSC Rathenow 1994 vs. Babelsberg 03

Im Nachholspiel des Achtelfinales des brandenburgischen Pokalwettbewerbs stehen sich am Sonntag, 04.12.2011, unsere Drittliga-Mannschaft und die Landesliga-Vertretung des BSC Rathenow 1994 gegenüber. Die Partie findet im westlich der Rathenower Innenstadt gelegenen Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion statt. Für die erste Mannschaft des BSC 94 Rathenow (Foto: Kay Harzmann) ist es das Spiel des Jahres, zumal im bereits ausgelosten Viertelfinale Lokalmatador und Ortsrivale Optik Rathenow auf den Sieger der Partie zwischen BSC 94 und SVB 03 wartet.

Die Rathenower liegen derzeit nur auf Rang 13 der Landesliga Nord (3/2/8), haben dafür aber im Pokal bereits für zwei dicke Überraschungen gesorgt. In der zweiten Runde musste Oberligist Altlüdersdorf die Segel am Schwedendamm streichen. In Runde 1 kegelten die 94er im Westhavelland-Derby den ebenfalls in der Oberliga antretenden Brandenburger SC Süd 05 aus dem Wettbewerb.

Unsere Mannschaft musste in der zweiten Runde des Pokalwettbewerbs beim Brandenburg-Ligisten Frankfurt (Oder) nachsitzen. Erst in der Verlängerung konnte sich Nulldrei mit 4:2 durchsetzen. Angesichts des Drittliga-Punktspiels gegen Wehen-Wiesbaden am Sonnabend um 14 Uhr wird das Pokalspiel am darauffolgenden Sonntag-Mittag sicher erneut kein Spaziergang. Dennoch sollte die Qualität des Kaders von Trainer Dietmar Demuth reichen, die Aufgabe gegen den BSC 1994 zu bewältigen.

Anstoß auf dem Sportplatz am Schwedendamm in Rathenow ist um 12.30 Uhr.

Den Potsdamer bzw. Berliner Zugtreffpunkt könnt Ihr über die bekannten Kanäle erfahren!

Scortesi

 

 

3.12.2011: Babelsberg 03 vs. SV Wehen-Wiesbaden

Am kommenden Samstag den 3.12.2011 spielt unser Team im Karli gegen den SV Wehen Wiesbaden. Es müssen unbedingt 3 Punkte her! Für einen lautstarken Support in der Nordkurve benötigen wir viele mitsing-freudige Menschen. Also kommt um 11.50 Uhr zum Berliner Treffpunkt am Regionalgleis am Alexander Platz! Forza Nulldrei!

Scortesi

03Nuller_innen

19.11.2011: Babelsberg 03 vs. Darmstadt 98

Am Sonnabend, 19.11.2011, empfängt der SV Babelsberg 03 den SV Darmstadt 98 zum Punktekampf der 17. Runde. Die Gäste aus Hessen qualifizierten sich im Sommer mit der Meisterschaft in der Regionalliga Süd für die 3. Liga und platzieren sich gegenwärtig einen Punkt hinter unseren Nulldreiern auf Rang 15 der Tabelle.

Die Darmstädter Lilien meldeten sich im Sommer nach langer Abwesenheit im Profifußball zurück. Zwei Bundesliga-Spielzeiten und 17 Meisterschaftsrunden in der zweiten Liga sind aber Beleg für die lange und erfolgreiche Fußballtradition der Hessen. In der laufenden Drittliga-Spielzeit konnte Darmstadt in 16 Spielen bisher fünf Siege und vier Remis einfahren. Dabei läuft es am heimischen Böllenfalltor deutlich besser als auf des Gegners Platz. Auswärts sammelten die Lilien nur fünf ihrer 19 Punkte.

Unsere Mannschaft konnte sich am vergangenen Wochenende mit einiger Mühe im Landespokal bei Frankfurt/Oder durchsetzen und will die zuletzt erfolgreichen Meisterschaftspartien gegen Osnabrück und in Aalen bestätigen. Trainer Dietmar Demuth dürfte die im Pokal geschonten Kicker wieder einsetzen und kann auch auf den in der Meisterschaft zuletzt gesperrten Torjäger Markus Müller zurückgreifen. 

Anstoß im Karli ist um 14 Uhr.

Treffpunkt für die Berlin-Fraktion ist um 11.50 Uhr am Regiogleis am Alexander Platz!

Scortesi