Liberation-Weeks 2012: Gedenken an die Befreiung von Hohenschönhausen & Weißensee

Vor 67 Jahren, am 21. und 22. April 1945 befreite die Roten Armee die Bezirke Hohenschönhausen und Weißensee von der nationalsozialistischen Terrorherrschaft. Der mörderische Feldzug der Nationalsozialisten hatten bis zu diesem Zeitpunkt Millionen das Leben gekostet. Die Einnahme der Berliner Außenbezirke bildete damals einen der ersten Schritte im Kampf um die „Reichshauptstadt Berlin“ – das Zentrum der politischen Macht des 3.Reiches – und somit die Beendigung des blutigen Mordens der Nazis. Dies gilt es zu feiern!

Termine:

Antifa-Action

Antifa-Demo:
im Gedenken an die Opfer der Wehrmachts-Massaker in Italien

20.04.2012 | 16:00 Uhr | Storchenhof-Center (Hohenschönhausen)

Antifa-Tresen
20.04.2012 | 20:00 Uhr | Bunte Kuh

Gedenken an die Befreiung von Weißensee & Hohenschönhausen
22.04.2012 | 14:00 Uhr | Antifaschistisches Mahnmal am Weißen See

Veranstaltungen

„Die Angeklagten erscheinen nicht…“
15.04.2012 | 16:00 Uhr | KuBiZ – Offener Raum

80 Jahre Antifaschistische Aktion: Ein Vortrag von Bernd Langer
19.04.2012 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso

„Antifaschistischer Widerstand in Weißensee und Hohenschönhausen“
26.04.2012 | 20:00 Uhr | Bunte Kuh

Film-Reihe

Rom, offene Stadt
04.04.2012 | 20:00 Uhr | KuBiZ – Offener Raum

Paisá
11.04.2012 | 20:00 Uhr | KuBiZ – Offener Raum

Todesengel – Auf den Spuren deutscher Kriegsverbrechen in Italien
18.04.2012 | 20:00 Uhr | KuBiZ – Offener Raum

L’uomo che verrà – Ein Mensch kommt in die Welt
18.04.2012 | 21:00 Uhr | KuBiZ – Offener Raum

Buffalo Soldiers 44 – Das Wunder von St. Anna
25.04.2012 | 20:00 Uhr | KuBiZ – Offener Raum

Veranstaltet von:

North-East Antifascists [NEA]
Antifa Initiative Nord-Ost [AINO]
Bunte Kuh

mehr…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *