flyer_siempre_konzet_1

Letzte Infos zum Siempre Antifascista Festival

 flyer_siempre_konzet_1 flyer_siempre_konzet_2

Dieses Jahr findet unser Siempre Antifascista Festival an 2 verschiedenen Orten statt. Am Freitag im SO36 in Berlin-Kreuzberg und am Samstag im Spartacus in Potsdam-Babelsberg. Es wird jeweils nur Karten an der Abendkasse geben. Es lohnt sich also rechtzeitig vor Ort zu sein, da das Festival in den letzten Jahren zumeist relativ schnell ausverkauft war. Es wird ein Festivalticket für beide Abende für 22 Euro geben! Einzeltickets kosten für Freitag Abend 15 Euro und für Samstag Abend 12 Euro. Wir haben versucht die Eintrittspreise trotz der hohen Kosten so niedrig wie möglich zu halten. Da es der Anspruch von Siempre Antifascista ist auch internationalen Bands eine Bühne zu geben, ist es allerdings klar, dass die Kosten insgesamt nicht gerade gering sind. Alle möglichen Gewinne fließen auf jeden Fall direkt zurück in unser politisches Projekt! Wir freuen uns auf jeden Fall auf ein hoffentlich großartiges Festival mit insgesamt 11 Bands aus 6 verschiedenen Ländern und Musikstilen von Ska über Punk, Oi!, Hardcore und Rap! Siempre Antifascista! Remebering means fighting!

Für die gemeinsame Fahrt aus Berlin nach Potsdam gibt es am Samstag einen Zugtreffpunkt am Alexanderplatz: 17.20 Uhr am Regionalgleis. Dort fährt der Regionalzug um 17.33 Uhr direkt zum Potsdamer Hauptbahnhof. Von dort aus sind es nur noch ca. 5 Minuten bis zum Spartacus. Die Regiozüge fahren ansonsten im 30-Minutentakt (17.33/18.03/18.33…) vom Berliner Alexanderplatz. Auch um die Rückfahrt müsst Ihr euch keine Sorgen machen: Der letzte Regio fährt gegen 1.30 Uhr zurück nach Berlin. Die S-Bahn fährt zudem die ganze Nacht durch!

Lineup und Timetable letzter Stand:

Freitag 4.11.2011 SO36 Berlin : Einlass 19.00 Uhr – Beginn: 20.00 Uhr (pünktlich!)

 – Frei Schnauze (D, Punk) 20.00-20.45
– Enraged Minority (D, AFA-Streetpunk) 21.00-21:45
– Red Union (Serbien, Streetpunk)  22.00 – 23.00
– Jokerface (Italien, Ska)  23.15 – 00:15
– The Valkyrians (Finnland, Ska) 00:30- open end

Im Anschluss daran zur Reggae-X-Plosion in der Linie 1/Tommyhaus 
Early Reggae, Rock Steady, Jamaican Ska from original 45s
“Die beste Musik zu dieser Zeit in dieser Stadt!”
Freitag 04.11.2011 Carib Crew + DJ Moss
Eintritt frei – ab 22:30 Uhr im Café Linie 1/Tommyhaus, Wilhelmstr. 9, 10963 Berlin-Kreuzberg
 
Samstag 5.11.2011 Spartacus/Frei.Land Babelsberg :

Einlass 18.00 Uhr – Beginn: 19.00 Uhr (pünktlich!)

–  Skaos (D, Ska) 00.30- Open End
– La Première Ligne (Militant Rap aus den Pariser Banlieues) 23.15 – 00.15
– Stage Bottles (Frankfurt am Main/AFA-Oi!/Streetpunk)  22.05 – 23.00
–  Hors Controle (Frankreich, AFA-Oi!)21.00-21.50
– S-Molest (Italien, AFA-Oi!) 20.00-20.45
Conscious & Ezzcape (Berlin, HipHop) 19.00 – 19.45

Und hier noch die relevantesten Fussballpartien am Festivalwochenende – leider kein Babelsbergheimspiel mit dabei – trotzdem ein paar sehenswerte Partien zum Groundhopping bzw. Kneipenbesuch (Astra Stube):

04.11., 19.00 Uhr (Fr.) Türkiyemspor Berlin FC Hansa Rostock II 
05.11., 15.30 Uhr (Sa.) Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach
05.11., 13.00 Uhr (Sa.) FC St. Pauli 1910 – SpVgg Greuther Fürth 
Live in der Astra Stube Berlin: http://astrastube.com/
05.11., 14.00 Uhr (Sa.) Berliner AK 07 – FC St. Pauli II Infos: http://www.bak07.de/
05.11., 14.00 Uhr (Sa.) Ludwigsfelder FC – SV Babelsberg 03 II Infos: http://www.ludwigsfelder-fc.de/
06.11., 13.30 Uhr (So.) BFC Viktoria 89 – BFC Dynamo Infos: http://www.viktoria-berlin.de
06.11., 13.30 Uhr (So.) 1. FC Union Berlin II – Torgelower SV Greif
06.11., 14.00 Uhr (So.) Tennis Borussia – VfB Hermsdorf

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *