Infoveranstaltung zum Papst-Besuch

Die HJ-Mitgliedschaft Joseph Ratzingers war im Rahmen seiner Ernennung zum Papst immer wieder Gegenstand der öffentlichen Debatte. Das sich das Kirchenoberhaupt seit Jahren antisemitisch und geschichsrevisionistisch äußert wurde hingegen kaum thematisiert. Selbst glühende Franco-Anhänger wie Erzbischof Marcel Lefebvre oder Holocaustleugner wie der Pius-Bruder Williamson konnten sich in der Vergangenheit Ratzingers Schutz gewiss sein.
Sei es das Verhalten von Benedikt XVI, die offizielle Anerkennung des Vatikans als eigener Staat durch Benito Mussolini 1929 oder die Fluchthilfe für hochrangige Nazi-Kriegsverbrecher, die braunen Seilschaften der katholischen Kirche haben eine lange Tradition.

Gottes Blockwart auf Erden kommt im September 2011 zu Besuch nach Deutschland. Diesen Anlass wollen wir nutzen um über die braunen Verstrickungen der katholischen Kirche zu informieren.

 

 

Infoveranstaltung am Sonntag, 21. August im Black Fleck.

Wann?  ·18:30

Wo? Potsdam, Zeppelinstr. 26

Referent_innen: North East Antifa (Berlin)

Infos:
http://www.notwelcome.de/ | http://www.nea.antifa.de/

Facebook: http://on.fb.me/onKy7A

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *