(HB) GEMEINSAM GEGEN RECHTE GEWALT

Bremen. Um kurz vor 17 Uhr stömten die Menschenmassen zum Weserstadion. Ihr Ziel: Der Treffpunkt am Ostkurvensaal. Dort, wo im Jahr 2007 Hooligans und Vertreter der rechten Szene einen Fanklub von Werder Bremen gewaltsam überfielen und einige Menschen teils schwer verletzten. Nach viereinhalb Jahren kommt es für die Angreifer derzeit zum Prozess im Bremer Amtsgericht. 800 Menschen haben sich jetzt mit den Opfern solidarisiert.

weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *