FRANKFURT (ODER): AUSEINANDERSETZUNGEN NACH RASSISTISCHER KUNDGEBUNG

Nach einer Kundgebung von ungefähr 80 Neonazis und Rassist_innen ist es am gestrigen Nachmittag zu Auseinandersetzungen kommen. In der Straße “Halbe Stadt” hatten abreisende Kundgebungsteilnehmer_innen Gegendemonstrant_innen angegriffen. Die Polizei trennte beide Lager und nahm u.a. Kundgebungsorganisator Peter K. kurzzeitig in Gewahrsam. Später wurde auch ein Gegendemonstrant festgenommen.

Insgesamt hatten ungefähr 200 Menschen gegen die rassistische Kundgebung protestiert.

Weiter