[bln] „Rossija! Vybory! Svoboda!“ – Kundgebung für freie Wahlen in Russland

Am gestrigen 10. Dezember 2011 versammelten sich in Russland zehntausende zu Demonstrationen und Kundgebungen gegen die massiven Manipulationen bei den Wahlen zum Landesparlament, der föderalen Duma. Schon seit Sonntag, dem 4. Dezember, kam es vor allem in Moskau und Petersburg zu Protesten an denen sich mehrere Tausend Menschen beteiligten und bei denen die paramilitärischen OMON-Einheiten willkürlich Demonstrant_innen festnahm sowie Journalist_innen verprügelte. Gestern solidarisierten sich in Berlin mindestens 500 Menschen mit den Protesten in Russland und forderten „freie und ehrliche Wahlen“.

weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *