Berlin: 300 gegen „NW-Berlin“-Stützpunkt

Am 11.09.2011 demonstrierten in Berlin-Lichtenberg rund 300 Menschen gegen den Nazitreffpunkt des „NW Berlin“ in der Lückstraße 58. Die Demonstration, die im Rahmen der antifaschistischen Kampagne „Nazis auf die Pelle rücken“ stattfand, wurde von einem massiven Polizeiaufgebot begleitet. Zu Festnahmen kam es jedoch nicht

weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *