[B] Recherche: Identitären-Aktionen in Berlin, Teil 1

Mit der gescheiterten Besetzung des Bundesinnenministeriums in Berlin haben es die Identitären erneut in die bundesweite Presse geschafft. Um einen Überblick über die Akteure dieser extrem rechten Vereinigung zu gekommen haben wir Fotos sämtlicher Beteiligten dieser und einer weiteren Identitären-Aktion als Fotogalerie veröffentlicht.
Die Fotos zeigen, dass die Aktionen, bei denen jeweils etwa 40-50 Identitäre anwesend sind, nicht allein von der Berliner Gruppierung geschultert werden können. Es werden dafür Aktive aus Identitären-Hochburgen wie Rostock und Halle hinzugezogen. Ebenfalls zeigen sie die Verstrickung von Identitären und AfD, in Berlin und anderswo.

Weiterlesen