All Articles by RASH Berlin Brandenburg

3063 Articles

All Articles by RASH Berlin Brandenburg

1614 Articles

28.4.2017: Babelsberg 03 vs. FC Energie Cottbus

Erstmals gastiert der FC Energie Cottbus am Freitag, 28. April, zu einem Punktspiel im #KarLi. Dabei entscheidet sich, ob die Cottbuser ihre Chance auf den direkten Wiederaufstieg weiter am Leben erhalten können oder die Hoffnung aufgeben müssen.

Wir empfehlen ausdrücklich eine frühzeitige Anreise und den Kauf eines Tickets im VVK. Sitzplatzkarten können ausschließlich im #Nulldrei Fanshop, Gästekarten über den #FCE erworben werden.

Seid dabei, unterstützt #Nulldrei! #YallaSVB #SVBFCE

Fr. (28.04.) | 18.00 Uhr | Nulldrei vs. Energie Cottbus

Zum Onlineticket: http://bit.ly/Ticketshop03

Berliner Treffpunkt ist um 15.45 Uhr am Regiogleis am Alexanderplatz in Fahrtrichtung ganz vorne!

Scortesi & Gayskins Babelsberg against the Cottbus naziscum! ///

1.Mai nazifrei!

Rash Hamburg hat eine gute Übersicht erstellt was am 1. Mai so los ist:

1.Mai Info-Sammlung

Hamburg – Arbeitnehmer in der AFD

12:30 Uhr Jungfernstieg
Gegenkundgebung zur AFD (AIDA) Kundgebung

Gera – III. Weg

https://m.facebook.com/1-Mai-Gera-Das-Hinterland-aufw%C3%…/…

http://geraaufwuehlen.blogsport.de/

Stralsund – NPD

https://www.facebook.com/events/1486576204709559/

https://vimeo.com/214138063

Berlin – Revolutionäre 1. Mai Demo

https://www.neues-deutschland.de/…/1048891.mai-demonstratio…

https://www.facebook.com/Radikale-Linke-Berlin-64645397213…/

Dortmund / Essen – Die Rechte

http://dortmund.blogsport.de/

Halle – Die Rechte

https://nicetobeatyou.tk/

https://www.facebook.com/MA1HAL

Mainz – 1. Mai Demo

https://www.facebook.com/161mz/?hc_ref=NEWSFEED&fref=nf

Düsseldorf – AFD abgesagt!

http://m.rp-online.de/…/duesseldorf-afd-sagt-kundgebung-am-…

Bautzen – NPD – Keine Infos
Erfurt – AFD – Keine Infos

__________________________________________________

Falls wir einen Link zu einer Veranstaltung oder einer Gruppe geteilt haben, die eurer Meinung nach nicht sonderlich korrekt sind, dann teilt uns das bitte mit.

Ansonsten gerne Links und Infos zu den oben aufgeführten bzw anderen Veranstaltungen am 1. Mai

27.4.2017 KvU/Berlin: RASH präsentieren Brigadir & Schwach

RASH Berlin-Brandenburg präsentieren Brigadir (AFA-Streepunk/Anarcho-Oi! aus St.Petersburg in Russland) und Schwach (Polit-HC/Punk aus Berlin)! Unsere Genossen und Freunde werden Euch ordentlich mit ihren politischen Songs einheizen! Wie wichtig solche straight links stehenden Bands in Zeiten von autoritärer Politik und offenen Naziterror sind, hat der erneute Nazimord an einem Punk in St.Petersburg am 18.2. Februar 2017 nachdrücklich gezeigt! Antifaschistische & revolutionäre linke Politik ist wichtiger denn je! Kommt zahlreich und supported diese unglaublich großartige Band! Support the revolutionary & antifascist struggle worldwide! ///

Einlass: 20.00 Uhr – Beginn: 21.00 Uhr

Nur Abendkasse!

29.4.2017 Schokoladen/Berlin: RASH BB präsentieren Rasender Stillstand & Fontanelle

Brandenburg präsentieren Euch die Politpunx von Rasender Stillstand aus Dortmund (https://rasenderstillstand.bandcamp.com/releases) und die Zeckenskins von Fontanelle aus Leipzig (https://thefontanelle.bandcamp.com/releases)! Das wird ein Fest! Aftershowparty mit DJ Papa M (Sänger von den P.I.T.S. – Punk, Ska & Reggae)!
Einlass: 19.00 Uhr – Beginn: pünktlich um 20.00 Uhr!

1. Mai – Kein Raum der AfD in Pankow

1. Mai – Kein Raum der AfD
Nein zum AfD-Fest in Berlin Pankow

01.05.2017 | ab 12:30 Uhr | Bürgerpark Pankow
In und um den Park: Gegenprotest, Kundgebungen, Infostände
(Anreise: 11:30 Uhr, S-Bhf. Gesundbrunnen, Gleis 4)

Material: Web-Banner | Kopiervorlagen: Plakate [bunt] [schwarz/weiß] | Flyer: [bunt] [schwarz/weiß]

Für den 1.Mai plant die AfD ein Fest im Bürgerpark Pankow. Bratwurststände, Hüpfburg und Bühnenprogramm mit Reden der AfD-Prominenz sollen die Parteibasis auf den kommenden Wahlkampf einschwören. Wir werden diese Show nicht unkommentiert lassen und rufen dazu auf am 1. Mai gegen die Rechten zu protestieren.

Der 1. Mai ist ein Feiertag, den die internationale Arbeiter*innenbewegung blutig erkämpft hat. Er ist ein Protesttag gegen die Ausbeutung durch Lohnarbeit und Profitmaximierung und für die Verteidigung der Arbeiter*innenrechte. Als 1933 die Maifeier von den deutschen Faschisten zum gesetzlichen Feiertag erklärt und daraufhin die Organisationen der Arbeiterbewegung gewaltsam zerschlagen und Tausende ihrer Mitglieder ermordet wurden, war politisch ein zynischer Höhepunkt erreicht. Genauso zynisch ist es, wenn ausgerechnet die AfD sich heute als arbeiterfreundliche Partei präsentiert und sogar eine eigene Gewerkschaftsorganisation (AidA) zu etablieren versucht. Zwar hat die AfD den Mindestlohn inzwischen akzeptiert, aber mit der Begründung, dass »der deutsche Arbeiter« vor zu hohem Lohndruck durch »Massenmigration« geschützt würde. Damit verschleiert sie, dass »Lohndruck« nicht durch Geflüchtete, sondern durch Hartz IV, Sozialabbau und Kapitalinteressen entsteht. Deutschland ist seit der Agenda 2010 Lohndumpingland Nr.1 in Europa, auch weil die Vermögens- und Erbschaftssteuer hier abgeschafft wurden und viele Konzerne gar keine Steuern zahlen.

Weiter

1.5.2017: BLECHREIZ im Badehaus Friedrichshain

Verdammte Pferde-Barbie: „Nach der Gründungsphase Mitte der 80er, der ersten Hoch-Phase bis Mitte der 90er, der Auflösung ’96, dem ersten Revival 2008 jetzt wieder on Stage! BLECHREIZ – für manche die beste Live-Band Berlins, rocken ihre ganz eigene Spielart des Ska bis der Anzug durchgeschwitzt ist und das Kondenswasser von der Decke rinnt. Immer ein bunter Abend mit dieser Ska-Band ohne die üblichen Klischees!“ (Peter Randzwill)

Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: VVK 10€ | ABK 12€

————————–
Badehaus
Revaler Str. 99 | 10245 Berlin
www.badehaus-berlin.com

Berlin: Aufruf zur antikapitalistischen Demonstration am 30. April 2017

Am 30. April 2017 gehen wir gemeinsam auf die Straße. Steigende Mieten, zunehmender Stress vom Jobcenter, rassistische Polizeikontrollen oder fehlende Möglichkeiten und Orte das Leben im Kiez selbst zu gestalten – das alles sind Teile einer sich verschärfenden, kapitalistischen Stadtumstrukturierung, die uns alle betrifft. Unsere Antwort ist Selbstorganisierung von unten! Gemeinsam können wir etwas verändern.
Vorab-Termine, mehr Infos und die Route: http://organizeberlin.blogsport.eu/

English türkçe العربية

Selbstverwalteter Wohnraum statt Verdrängung

In Berlin wird es immer schwieriger bezahlbaren Wohnraum zu finden oder zu behalten. Besonders Menschen, die wenig Geld zur Verfügung haben, sind davon bedroht, ihre Wohnungen zu verlieren. Die Mieten steigen immer weiter.
Modernisierungen und Sanierungen sind dabei meist ein vorgeschobenes Mittel der Eigentümer_innen, mehr Geld aus Wohnraum zu pressen. Wer die Miete nicht bezahlen kann, wird schon bald zwangsgeräumt und läuft Gefahr auf der Straße zu landen. Das ist bereits heute Realität für tausende Menschen in Berlin. Bezahlbarer Wohnraum wird dringend benötigt! Doch stattdessen werden Eigentumswohnungen und teure Apartments geschaffen und luxussaniert. Statt der „Sozialen Stadt“ erleben wir eine Umstrukturierung, die nur auf finanzstärkere Menschen zugeschnitten ist. Ganz nach dem Motto: „Arme raus – Reiche rein“!
Unsere Antwort auf Verdrängung ist die gegenseitige Unterstützung im Kiez! Wir wollen gemeinsam gegen die Vereinzelung ankämpfen und keinen Menschen allein lassen, der Angst um die eigene Wohnung hat.

Weiterlesen

28./29.4.2017 Grüner Salon/Berlin: Rock Steady Ballroom – Farewell Weekender

we have been very lucky finding a beautiful venue where we could even setup our Maratone Long Distance Hifi in 2013. since then we have provided you with original jamaican music played by selectors from all over the world. due to unpleasant reasons affecting more than just the club we have to leave this amazing place by the time of this weekender.

we invited some of our favourite guest selectors of the last 4 years and are proud to present a 1st class lineup. it will be our pleasure to welcome you for a last dance in april 2017.

Selectors

Friday:
Sugar Merchant (UK)
Hei-ko Treasuresounds (Hamburg)
The Rhythm Ruler

Saturday:
Oxman (Dub Vendor, UK)
Phil Bush (Sounds & Pressure, UK)
Midnight Drifters

authentic jamaican music. heavyweight soundsystem. wooden floor.
dress to impress & dance all night.

FB-Event

29.-30.4. Stockholm: Rebel Days 08 – 2017

that’s taking place in Stockholm on 29 – 30 April, 2017.

PRODUZENTEN DER FROIDE – Straight outta Stuttgart!
PdF have been playing really class Oi! since 1992. Through their uncompromising and anti-fascist attitude, they have become one of the most popular Oi! bands in Germany. First time in Sweden!

NUCLEO TERCO – the legends from Madrid was formed in 2002 and created the genre Rock Proletario, which over the years have grown strong, not only in Spain but also in several Latin American countries. First gig ever in Sweden!

THE UNDERCLASS (Finland), STATE ALERTA (Basque Country), ZÉRO TALENT (France) ,PRINS CARL, VÄNSTERNÄVEN, BOMBFORS, HEADONS, THE BRISTLES, THE PAST, SISTA BRYTET, FUCK FRANKIE, BELTA 53…

SEK300 for the weekend ticket.
Purchase tickets using the following link: https://billetto.se/en/events/rebel-days-08/tickets

All money raised from the festival will go towards the support of anti-fascist prisoners throughout Europe!

Contact email: rebeldays08@outlook.com

As alcohol will be available, it is important that you sign up on the guest list. It takes less than a minute and you can do so via the following link:
http://haffla.com/form/d552c-rebel-days-08-29-30-4-17