26.2.2016 Haus der Offiziere/Brandenburg an der Havel: Los Fastidios & Kotzreiz

Erlebt Los Fastidios und Kotzreiz LIVE im HdO!

KOTZREIZ:

Kotzreiz spielen eingängigen, simplen Deutschpunk im Stil der 1980er Jahre, der bewusst stumpf und minimalistisch gehalten ist. Der Musikstil erinnert teilweise an die Schlachtrufe-BRD-Reihe. Die Texte drehen sich um typische Punkthemen und Klischees, wie Alkoholkonsum und Schnorren. Politische Themen sind die Fahrpreise der BVG, seit Ton Steine Scherben ein beliebtes Thema, sowie Anti-Nazi-Lieder. In dem Lied Tränen setzen sie sich mit dem Thema Deutschrock auseinander.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kotzreiz

Los Fastidios – officialpage:

Los Fastidios, das sind seit 2009 Enrico, Mario, Luca und Luca „Dave“, haben sich 1991 in Verona gegründet. Sie spielen kraftvollen, melodischen Streetpunk, der sich aus klassischem, britischem Oi!-Punk und verschiedenen Bereichen des Rock’n’Roll, Ska, Hardcore und Punkrock zusammensetzt. Ihre erste Demo veröffentlichten Los Fastidios 1992. 1996 folgte ihre erstes Album „Hasta la baldoria“. Nachdem sie schon mehrmals zuvor durch Deutschland getourt waren, folgte 2004 ihre erste Europa-Tour mit über 100 Auftritten.
Die Band singt auf Italienisch und Englisch von politischen und sozialkritischen Themen.

Quelle: https://it.wikipedia.org/wiki/Los_Fastidios

Tickets gibt es unter diesem Link: https://shop.ticketscript.com/channel/web2/start-order/rid/Z7FR8NU9/language/de

Tickets sind jetzt in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

MAZ Ticketeria – Sankt Annen Galerie
Sankt-Annen-Straße 23
14776 Brandenburg an der Havel

Das Kartenhaus – Bollmannpassage
Hauptstraße 21
14776 Brandenburg an der Havel

Never Enough Skateshop
Große Gartenstraße 25
14776 Brandenburg an der Havel