22.3.2015: Auf nach Jena!

Es geht gegen den aktuell Viertplatzierten der Liga. Nach der mageren Punkteausbeute der letzten Spiele braucht unser Team gerade jetzt unsere Unterstützung.

Allerdings kocht auch Carl Zeiss Jena nur mit Wasser und hat im letzten Spiel gegen den neuntplatzierten Germania Halberstadt eine Niederlage kassieren müssen. Während Babelsberg eine Niederlagenserie beenden konnte.

Lasst euch nicht von der frühen Uhrzeit abschrecken, kommt zum Treffpunkt, fahrt nach Jena und unterstützt unsere Equipe!

PS: Übrigens gilt auch für Gästefans die Aktion „Zahl was du willst“. Ihr bestimmt also selbst wieviel ihr für den Besuch des Ernst-Abbe-Sportfeldes zahlen wollt.

03Nuller*innen