19.11.2011: Babelsberg 03 vs. Darmstadt 98

Am Sonnabend, 19.11.2011, empfängt der SV Babelsberg 03 den SV Darmstadt 98 zum Punktekampf der 17. Runde. Die Gäste aus Hessen qualifizierten sich im Sommer mit der Meisterschaft in der Regionalliga Süd für die 3. Liga und platzieren sich gegenwärtig einen Punkt hinter unseren Nulldreiern auf Rang 15 der Tabelle.

Die Darmstädter Lilien meldeten sich im Sommer nach langer Abwesenheit im Profifußball zurück. Zwei Bundesliga-Spielzeiten und 17 Meisterschaftsrunden in der zweiten Liga sind aber Beleg für die lange und erfolgreiche Fußballtradition der Hessen. In der laufenden Drittliga-Spielzeit konnte Darmstadt in 16 Spielen bisher fünf Siege und vier Remis einfahren. Dabei läuft es am heimischen Böllenfalltor deutlich besser als auf des Gegners Platz. Auswärts sammelten die Lilien nur fünf ihrer 19 Punkte.

Unsere Mannschaft konnte sich am vergangenen Wochenende mit einiger Mühe im Landespokal bei Frankfurt/Oder durchsetzen und will die zuletzt erfolgreichen Meisterschaftspartien gegen Osnabrück und in Aalen bestätigen. Trainer Dietmar Demuth dürfte die im Pokal geschonten Kicker wieder einsetzen und kann auch auf den in der Meisterschaft zuletzt gesperrten Torjäger Markus Müller zurückgreifen. 

Anstoß im Karli ist um 14 Uhr.

Treffpunkt für die Berlin-Fraktion ist um 11.50 Uhr am Regiogleis am Alexander Platz!

Scortesi

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *