16.12.2011 Festsaal Kreuzberg/Berlin: Warum dieser Hass?

15 Jahre AJAK! 5 Jahre TOP B3rlin!

Wenn die Antifa Jugendaktion Kreuzberg [AJAK] und die Gruppe Theorie.Organisation.Praxis. Berlin [TOP B3rlin] ihr zusammen 20jähriges Bestehen feiern, bleiben keine Füße still, keine Augen und Kehlen trocken und keine Fragen offen.

Für die Ohren feinsten Punkrock, fürs Herz musikalische Erkundungen durch die Irrungen und Wirrungen des kapitalistischen Seelenlebens, für die Füße ausgewählter Trash, für die Sprache viele Freunde und für die Hand ein Becks.

Wir präsentieren: ZSK. Die Goldenen Zitronen. Knut und seine Atze. Footlose DJ Squad. Piszed Ole. Thomas Ebermann. Kritikrave. Soundism. Stanley Schmidt. Johannes Paul Raether. Festsaal Kreuzberg. Technokeller. Kulturmarxismus im Monarch. Geburtstagsüberraschungen. Performance. Tombola. Und viele weitere.

Einlass 20 Uhr. Beginn 21 Uhr
(Nach den Konzerten Einlass zur Party)

Festsaal Kreuzberg (Skalitzer Straße 130)
und Monarch (Skalitzer Straße 134)

Quelle und aktuelle Infos

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *