14.10.2016 Berlin: James First + Kommando Kronstadt, Scandalous Deed im TWH

James First (HC-Punk/Lübeck)
auf RECORD RELEASE TOUR
Lang lebe James First! Gegründet im März 2015, hervorgegangen aus den zu Asche getragenen Phlegmatix, sind die 4 Lübecker direkt in‘s Studio um die erste James-First-Platte aufzunehmen. Nach vielen Jahren Band-Erfahrungen, diversen Tourneen und unzähligen Konzerten war ziemlich klar, wie das ganze klingen sollte: Zusammen mit Produzent Oliver Carell/Blastbeat Productions (Die Bullen, Power, Fäulniss) entstand ein aggressives, schnelles Hardcore-Punk Album, das musikalisch in vielen Momenten z.B. an NoFX (ohne die Reggae-Parts) und Pennywise erinnert. Inhaltlich lässt man die Kindsköpfe von NoFX aber links liegen, und widmet sich sowohl politischen als auch persönlichen Texten.

Scandalous Deed (Punkrock/Leipzig)
anna – vox + bass /
christian – guitar /
jörn – guitar + back vox /
norman – drums

Kommando Kronstadt (161Punk/Leipzig)
da muss nichts mehr zu gesagt werden…………………………..

Quelle