1.2.2012 Berlin:Kundgebung gegen Kriegskonferenz

Vom 31. Ja­nu­ar bis zum 2. Fe­bru­ar 2012 fin­det in Ber­lin ein Tref­fen von Ver­tre­te­rIn­nen der Rüs­tungs­in­dus­trie, der Bun­des­wehr und ThinkTanks statt. Ganz un­ge­stört sol­len im Hotel Ma­ri­tim pro­Ar­te neue Me­tho­den der Kriegs­füh­rung, neue Waf­fen­sys­te­me und mi­li­tä­ri­sche Aus­rüs­tungs­ge­gen­stän­de an­ge­prie­sen wer­den. Die Kundgebung ist Teil der Aktionstage gegen die International Urban Operations Conference und den Internationalen Polizeikongress in Berlin. Wir las­sen den Kriegs­stra­te­gen und Kriegs­pro­fi­teu­ren keine Ruhe!

Kundgebung | Mittwoch | 1. Fe­bru­ar 2012 | 18 Uhr | Hotel Maritim pro­Arte | Friedrichstraße.151 | Weiter Infos unter: http://nowar.blogsport.de

Weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *