12.01. – Tanzen mit Cottbus Nazifrei!

(Cottbus Nazifrei! Benefiz-Party)

Hallo liebe Freund*Innen und solche, die es noch werden wollen,

Erinnert ihr euch noch an unsere “NachtTanzDemo gegen Rassismus“? Es war ein super Gefühl, mit euch gemeinsam durch Cottbus zu tanzen! Doch: Habt ihr eure Dancing-Shoes noch? Denn es geht in die zweite Runde, diesmal aber Indoor. Am Donnerstag, den 12.01.2012, wird DJ „Jungel.Kat“ die Kellerräume des „Scandale“ (Karl-Liebknecht Str. 20) mit Cottbus finest Drum’n’Bass zum Beben bringen. Anschließend könnt ihr zu den Elektrobeats von DJ „zakRAW“ aus Berlin abzappeln. In den Tanzpausen laden wir euch zum Glühweinschlürfen ein. Wenn ihr auch Lust habt, euch zu beteiligen, meldet euch einfach bei uns.

*Party machen mit Köpfchen*

Seit einigen Jahren machen Neonazis am 15. Februar einen „Gedenkmarsch“ durch Cottbus. Dabei wird die Bombardierung Cottbus‘ durch alliierte Streitkräfte am 15.02.1945 von neonazistischen Gruppierungen verklärt. Sie kreieren einen Opfermythos, wobei die Urheberschaft des Krieges und die Verbrechen des deutschen Faschismus verleugnet werden.

Um euch auf die anstehenden Proteste rund um den 15. Februar 2012 aufmerksam zu machen, veranstalten wir ein erneutes Tanzvergnügen. Also: Bleibt in Bewegung, tanzt euch warm und blockiert mit uns im Februar den braunen Mob. Bis dahin… Wir sehen uns!

WWW.COTTBUS-NAZIFREI.INFO

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *