11.2.2012 Mutter/Kassel: Tell me now

Wer könnte die Pre-Valentin`s-Samstagnacht besser gestalten als der grad 21-jährige Facharzt für ästhetische Chirurgie Dr. Dreler aus Osnabrück. Den Statussymbolen seiner Zunft hat er entsagt, tauscht nachts lieber den Arzt – gegen den Plattenkoffer, gefüllt mit erlesenen rarities der jamaikanischen Musikgeschichte. Ihm zur Seite stehen bei der hiesigen OP 3 hessische Sanis, das “Snuffest Selection Team”, bisher eher im Raum Marburg aktiv.

SKA – ROCKSTEADY – REGGAE finest jamaican and uk vinyl

Dr. Dreler (Last Train Osnabrück)

Snuffest Selection Team (Giessen, Marburg, Kassel)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *