11.11.2011: Trickster/Berlin: Bam Bam Shaka Lang

„Bam Bam Shaka Lang“. Mit dabei: Dr. Jekyll & Mr. Hyde. Beide verschmelzen förmlich zu einer Person, wenn sie die alte jamaikanische Musik mit ihrer modernen Spielart vermischen. Von weit her wird Picular Man zu uns geritten kommen, in der Hand ein Mic und unterm Arm die Melodica. Cletus Clay kommt mit seinem Bauchladen voller heißer Ska-, Rocksteady-, Reggae- und Dub-Platten vorbei, um sie meistbietend zu verhöckern. Wir erwarten eine Dame, deren Name geheim ist. Von ihr sagt man sich, sie hätte in ihrer Handtasche nicht nur Zigaretten und einen Revolver, sondern auch die ein oder andere dreckige Reggae-Scheibe… Der Saloon öffnet um 21pm. Passende Garderobe ist gern gesehen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *