07.01. – Remembering means Fighting: AFA-Soli-Show in Heuchlingen (Kreis HDH)

Antifaschistisch ins neue Jahr!
Am Samstag den 7.1.2012 laden die regionalen autonomen Antifas zur
HC/Punk-Show nach Heuchlingen (Kreis Heidenheim).

Spielen werden ENRAGED MINORITY, NIHIL BAXTER und WASTED YOUTH.

http://www.myspace.com/nihilbaxterofdeath

http://www.myspace.com/wastedyouthsghc

http://www.myspace.com/enragedminority

Sämtliche Einnahmen fließen in die Unterstützung von Antifa- und Antirepressions-Arbeit.

Einlass ist 20 Uhr

Schlicker
Obere Dorfstr. 1

89547 Gerstetten / Heuchlingen

www.schlicker-heuchlingen.de

Remembering means Fighting…

…ein Motto, das uns den Blick in Vergangenheit und Zukunft gleichermaßen richten lässt. Regional blicken wir auf eine seit den späten 90ern währende Kontinuität des autonomen Antifaschismus in Heidenheim und auf der Ostalb im Allgemeinen zurück, bewegte Jahre mit Höhen und Tiefen, in denen
uns die Notwendigkeit unserer Aktivitäten immer wieder vor Augen geführt wurde.

Insbesondere in den provinziellen Regionen ist es nach wie vor wichtig, den Aufbau antifaschistischer Strukturen zu fördern, nicht
zuletzt weil hier leider immer noch viele Rückzugsräume für Nazis bestehen, aus denen heraus sie Gewalttaten verüben und ihre
menschenverachtende Ideologie verbreiten. Nazis sind hierbei keine gesellschaftlichen Außenseiter, sondern handeln vielmehr aus der
Mitte der Gesellschaft heraus.

weiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *